Communities
Facebook

Schriftgröße

Current Size: 100%

Sprachen

Kulturprogramm

M D M D F S S
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
 
 
 

Socials

Newsletter

Abonnieren Sie den Rathaus-Report als Newsletter.

Rathaus-Report

„Die heiligen 3 Königinnen”

Veröffentlicht am um 14:17 Uhr

Ein Weihnachtsmusical der besonderen Art präsentiert das Kulturprogramm der Stadt Groß-Umstadt am Freitag, dem 01. Dezember um 20 Uhr im Pfälzer Schloss, Pfälzer Gasse 16 in 64823 Groß-Umstadt.

Das Christkind und damit auch das alljährliche Weihnachts-Musical stehen wieder vor der Tür. Doch wer spielt in diesem Jahr neben Josef die Maria? Ein Casting soll die Entscheidung bringen, denn die weibliche Hauptrolle ist seit Jahren sehr begehrt. Drei Frauen haben sich in die letzte Auswahlrunde gesungen, gespielt und getanzt. Cathy, Absolventin einer Musicalakademie in Hamburg gibt alles, denn sie braucht jeden Job im…

Tags: Musical

Literaturtreff

Veröffentlicht am um 14:12 Uhr

Der Literaturkreis lädt herzlich zu seinem nächsten Treffen am Donnerstag, dem 30.11.2017, um 17 Uhr, im Seniorentreff in der Rodensteinerstraße 1 ein. Diesmal wird sich die Gruppe mit David Grossmanns Roman: „Kommt ein Pferd in die Bar“ aus dem Jahr 2014 befassen.

In erzählerisch sehr intensiver Weise schildert darin ein Comedian sein Leben und nimmt die Zuschauer mit auf eine Reise durch sein Leben. Dabei berührt er Fragen der heutigen Zeit und der israelischen Gesellschaft. Dieser Treff ist selbstverständlich offen, alle Interessierten Literaturfreunde sind herzlich willkommen.

Wertschätzende Kommunikation

Veröffentlicht am um 14:10 Uhr

Menschen sehnen sich nach Anerkennung und Wertschätzung, wollen respektvoll behandelt werden - in Familie, Alltag und Beruf. Jedoch ist die Art, wie wir miteinander kommunizieren, häufig selbst Ursache von Konflikten: Durch Unkenntnis oder Gedankenlosigkeit verletzen wir mitunter oder verstärken bestehende Konflikte, indem wir verurteilen, abwerten oder bevormunden. Ermutigend ist, dass Konflikte durch eine förderliche Kommunikation gelöst werden können.

Wie das gelingen kann, wird Monika Polk am Do., dem 30.11.17, von 18 bis 20 Uhr, im Seniorentreff der Stadt Groß-Umstadt, in der Rodensteinerstraße 1, erläutern.…

Naturwoche in der Kita Semd

Veröffentlicht am um 14:04 Uhr

In der Zeit vom 23.10. bis 27.10.2017 traf sich eine Gruppe von 15 Kindern der „Kita im Grünen“ in Semd jeden Morgen um 08 Uhr an der Einrichtung, um mit gut gefüllten Rucksäcken und guter Laune gleich loszumarschieren, raus in die Natur.

Immer wieder war es spannend, die Ausflüge so zu organisieren, dass die Balance zwischen Anstrengung und Entspannung für die Kinder zwischen 3 und 6 Jahren eingehalten werden konnte. An den ersten 2 Tagen der Woche ging es in ein Waldstück hinter der längsten Bank jenseits der B 45. Der Weg dorthin war sehr lang, dennoch haben die Kinder ihn mit viel Ausdauer…

Tags: Kita Semd

Gemeinschaftliches Wohnen

Veröffentlicht am um 14:00 Uhr

Nach der ersten sehr gut besuchten ersten Veranstaltung zum neuen E-Lotsen-Projekt zum „Gemeinschaftlichen Wohnen“ im Oktober gibt es am Donnerstag, dem 30.11.2017 um 19 Uhr einen weiteren Informationsabend.

Conny Müller, Vorstandsmitglied des Genossenschaftsprojekts WohnSinn in Darmstadt, das Jung und Alt ein Zusammenleben in vielfältiger sozialer Gemeinschaft ermöglicht, wird die Vorteile dieser Rechtsform erläutern. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, in den Clubraum der Stadthalle zu kommen. Um Anmeldung bei Brigitte Stuckert, E-Lotsin der Stadt Groß-Umstadt, wird unter…

Tags: Wohnen

Buslinien werden umbenannt

Veröffentlicht am um 13:58 Uhr

Wie die DaDiNa mitteilBuslinien werden umbenanntt, werden zum Fahrplanwechsel am 10.12.2017 die RMV-Schnellbuslinien im Regionalverkehr umbenannt. Die Bezeichnungen ändern sich wie folgt:

  • Die bisherige 681 (Darmstadt - Groß Umstadt) wird zur X71,
  • Die bisherige 682 (Darmstadt - Groß-Zimmern/Klein Zimmern) wird zur X78,
  • Die bisherige 684 (Darmstadt - Ober-Roden) wird zur X74.

Selbstverständlich werden die Haltestellenpaddel vor Ort neu gekennzeichnet.

Tags: Busverkehr

Schulstraße 2 Wochen gesperrt

Veröffentlicht am um 13:51 Uhr

Wegen einer dringend notwendigen Kanalbaustelle wird die Schulstraße in Groß-Umstadt für 2 Wochen voll gesperrt. Ab Montag, den 20.11., bis voraussichtlich Fr., den 01.12., wird der Verkehr bis zum Anwesen Nr. 23 jeweils in einer Sackgasse enden und nur in Gegenrichtung wieder herausführen. Dafür bittet Bürgermeister Joachim Ruppert vorab um Verständnis.

Selbstverständlich wird am Max-Planck-Gymnasium von der Realschulstraße her auf die Sperrung hingewiesen. Vom Marktplatz wird der Verkehr in die Curtigasse umgeleitet, die für die Dauer der Baustelle als Einbahnstraße Richtung Realschulstraße freigegeben wird. Wer zwischen…

Tags: Bauarbeiten

„Eigen-Art“ - Ideenreiche Geschenke

Veröffentlicht am um 15:43 Uhr

Am Samstag, den 18. November und Sonntag, den 19. November bietet sich für alle die Gelegenheit, die schönsten handgefertigten Weihnachtsgeschenke auszusuchen, einzukaufen oder noch in Auftrag zu geben. Mit diesem besonderen Vorweihnachtsmarkt beginnt die „Odenwälder Weininsel“ zwei Wochen vor dem ersten Advent in der Stadthalle die Vorweihnachtszeit. „Eigen-Art“ ist der Titel für das Angebot von etwa 55 Teilnehmern aus den Bereichen Kunst und Kunsthandwerk. Alle Arbeiten entstammen immer eigenen Entwürfen und Anfertigungen.

Pfiffig-Tragbares für Mütter und Töchter aus dem Unikatmodenbereich…

Tags: Ausstellung

Hobbykünstler stellen aus

Veröffentlicht am um 15:37 Uhr

Bereits zum 42. Mal stellen Groß-Umstädter Hobbykünstler im Pfälzer Schloss ihre Kunst-Handwerklichen Arbeiten aus und freuen sich auf regen Zuspruch - mit der Einladung an alle Bürgerinnen und Bürger sowie Besucher aus Nah und Fern, sich schon jetzt Gedanken zu machen über Weihnachtsgeschenke für Freunde, Familie oder auch sich selbst. Schließlich bietet die Hobbykünstlerausstellung unterschiedlichste Werkstücke an, die zur Zierde des Menschen oder seiner Wohnung bestens geeignet sind.

So finden sich im üblicherweise sehr freundlich und gemütlich eingerichteten Pfälzer Schloss Bilder und Gemälde in den unterschiedlichsten…

Tags: Ausstellung

„Umstadt - ein Gedicht!“

Veröffentlicht am um 15:24 Uhr

Groß-Umstadts Innenstadt wird am 17. November ab 18 Uhr wieder festlich illuminiert sein, wenn an diesem „langen Freitag“ zum elften Mal in Läden, Restaurants und Cafés literarisch Unterhaltsames und Informatives geboten wird. Die Geschäftswelt öffnet dann ihre Pforten bis 22 Uhr und beweist, dass Umstadt auch beim Einkauf „ein Gedicht“ sein kann.

Den entspannten Flanier-Weg durch die Odenwälder Wein- & Shopping-Insel markiert an diesem Abend ein roter Teppich, den die teilnehmenden Geschäftsleute symbolisch vor ihren Läden und Lokalen auslegen, um zu zeigen, dass der Kunde „Star…

Nachtwächterführung

Veröffentlicht am um 15:07 Uhr

Stilgerecht gewandet mit Gassenspieß und Laterne, Horn und Dreispitz, bietet Gerd J. Grein am Mittwoch, dem 15.11. wieder eine Nachtwächterführung in Groß-Umstadt an. Dabei erzählt er so manche Schmonzette aus dem Nachtwächterleben und erläutert die Sehenswürdigkeiten der Umstädter Altstadt. Start ist um 20 Uhr am Marktbrunnen „Biet“. Der unterhaltsame und informative Rundgang durch die Stadtgeschichte dauert ca. 2 Stunden. Unkostenbeitrag: 4,- Euro. Anmeldung nicht erforderlich!

 

Ernährungswende ...

Veröffentlicht am um 14:56 Uhr

Wie etwas vom Acker auf unseren Teller kommt, interessiert immer mehr Bürgerinnen und Bürger, nicht zuletzt aufgrund der verstörenden Nachrichten über Lebensmittelskandale, Klimawandel und sich verschärfende Umweltprobleme.

In vielen Städten bilden sich sogenannte Ernährungsräte, die das Thema „gesunde Ernährung“ ins Bewusstsein der Kommunalpolitik rücken und daran mitwirken, eine regionale, gerechte, nachhaltige und ökologische Ernährungsstrategie für eine Kommune oder Region sicherzustellen. Auch in Groß-Umstadt ist diese Idee angekommen und eine erste Initiative ist gestartet.

Aufgabe eines…

Schäden durch Schwarzwild

Veröffentlicht am um 14:44 Uhr

Die Schwarzwildbestände nehmen bundesweit kontinuierlich zu und breiten sich weiter aus, was eine Zunahme von Wildschäden aber auch Wildunfällen begünstigt. Können Schäden verhindert werden und lässt sich die Population verringern?

Zu diesem Thema hat die AGGL den renommierten Schwarzwildexperten Dr. Ulf Hohman, Leiter der Forschungsgruppe Wildökologie, Landesforst Rheinland Pfalz für Freitag, den 24. November um 19 Uhr in der Reichenberghalle Reichelsheim als Referenten eingeladen. Zum Zuhören und diskutieren sind alle Interessierten, Jagdgenossen, Jäger und Landwirte herzlich eingeladen. Die Veranstalter freuen sich…

Tags: AGGL

Kinder entdecken Landwirtschaft

Veröffentlicht am um 14:31 Uhr

Auch in der städtischen Kinderbetreuungseinrichtung „Haus der Kinder“ gehören Naturtage fest ins Konzept, und nachdem die Kinder über den Herbst hin schon viele Einblicke in die Entwicklungsstadien eines Maisfeldes oder typische Arbeiten eines landwirtschaftlichen Betriebes kennengelernt hatten, hieß es am 24.10.2017: Wir fahren heute zur Firma Landmaschinen Seippel.

Schon früh morgens ging es mit dem Stadtbus zu dem gewünschten Ziel. Bei den Kindern herrschten große Aufregung und Vorfreude. Nach der Begrüßung und Vorstellung wurden schon die ersten Maschinen besichtigt. Alle hörten aufmerksam zu und…

3 Jahre Flüchtlingscafé

Veröffentlicht am um 14:07 Uhr

Für Sonntag, den 12. November, laden die Veranstalter des Flüchtlingscafés die Groß-Umstädter Mitbürger herzlich zum 3-jährigen Jubiläum dieser Veranstaltung in das Evangelische Gemeindehaus ein. Es beginnt wie immer um 15:30 Uhr und endet gegen 18:00 Uhr.

Um diesen 3. Jahrestag angemessen zu begehen, hat das Vorbereitungsteam ein kleines Rahmenprogramm vorgesehen. Eine lokale Trommlergruppe wird auftreten und ein afghanischer Zuwanderer hat eine Pantomime vorbereitet. Beide sind schon beim internationalen Sommerfest im Gruberhof aufgetreten, als die bunten Holzpfähle auf der Bleiche der Öffentlichkeit präsentiert…

Seiten