Communities
Facebook

Schriftgröße

Current Size: 100%

Sprachen

Kulturprogramm

M D M D F S S
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 
 

Socials

 
 

Newsletter

Abonnieren Sie den Rathaus-Report als Newsletter.

Rathaus-Report

The Spirit of New Orleans

Veröffentlicht am um 10:33 Uhr

Zur zweiten JazzLounge im neuen Jahr lädt die Stadt Groß-Umstadt alle Jazzliebhaber wieder in die Stadthalle, Am Darmstädter Schloss 6, ganz herzlich ein. Am Sonntag, dem 04. Februar um 18 Uhr gastieren Zydeco Annie + Swamp Cats und bringen „The Spirit of New Orleans“ nach Groß-Umstadt.

New Orleans, im Süden der USA direkt am Mississippi gelegen, ein wahrhaft einzigartiger Schmelztiegel verschiedener Kulturen, Kochkünste und Musikstile, wird noch immer als die Wiege des Jazz bezeichnet. Verbringen Sie mit Zydeco Annie + Swamp Cats einen unvergesslichen Abend, lassen Sie sich anstecken von ihrer…

Tags: JazzLounge

Stadtführung durchs historische Umstadt

Veröffentlicht am um 10:30 Uhr

Sonntag 04. Februar um 11 Uhr

Am Sonntag, dem 04.02., übernimmt Gästeführerin Katharina Neff die monatliche Stadtführung durchs historische Groß-Umstadt. Der Rundgang beginnt um 11 Uhr vor dem Rathaus und schon mit einem ersten Rundblick über den Marktplatz drängt sich förmlich lebendige Geschichte auf. Da erfahren Sie z.B. das Wichtigste über die römische „villa rustica“, steinzeitliche und keltische Funde und natürlich über den Weinbau, da geht es um die Stadtgeschichte bis zur Befestigung um 1200 und die Gebäude rund um den Markt. Ein Blick auf das Stadtmodell aus dem 18. Jahrhundert in der…

Umstädter SchlossRevue lädt ein

Veröffentlicht am um 10:27 Uhr

11 Jahre schon gibt es die SchlossRevue in Groß-Umstadt - die legendäre Kleinkunstbühne mit Musik und Unterhaltung. In bewährter Kooperation von Stadtmarketing und Dr. Paul Wucherpfennig startet die neue Saison am Freitag, dem 02.02.18 in der Stadthalle, Beginn 20 Uhr, Einlass 19 Uhr. Karten sind ab sofort im Vorverkauf.

Den Auftakt macht Reelin´ Tarkatz, ein Trio, das akustische Folksongs präsentiert, teils keltisch, teils amerikanisch und teilweise auch moderner geprägt. Eigene Kompositionen und Shantys, mehrstimmiger Gesang und eine große Palette selbstgebauter Zupfinstrumente wie Gitarre, Mandoline, Bouzouki…

Tags: SchlossRevue

Prévert, Piano und Poesie

Veröffentlicht am um 10:21 Uhr

Deutsch-französische Woche

Im Rahmen der Deutsch-Französischen Woche und in Zusammenarbeit mit dem Institut français in Mainz gastiert der junge französische Pianist, Alexandre Prévert, am Samstag, dem 20. Januar 2018, in Groß-Umstadt. Er präsentiert um 19 Uhr im Pfälzer Schloss, Pfälzer Gasse 16, eine deutsch-französische Version seines Programms „Prévert, Piano & Poesie - Was für ein Romantiker sind Sie?“

Dieses Konzert ist die Einladung zu einer musikalisch-poetischen Reise durch Zeit und Geschichte, in der dem Publikum berühmte Komponisten der klassischen Musik sowie große Dichter in einer…

Umstädter Kinderfasching

Veröffentlicht am um 10:17 Uhr

Das „KIZ Pestalozzischule“ lädt nunmehr zum 11. Mal alle Umstädter Kinder zum Kinderfasching ein, der am Samstag, dem 10. Februar von 14:11 Uhr bis 17:11 Uhr (Einlass ab 13:45 Uhr) in der Stadthalle stattfindet.

Der Elternbeirat des KIZ bietet allen kleinen und großen „Narren“, den hoffentlich zahlreichen Kindern, Eltern, Freunden und Verwandten einen abwechslungsreichen und fröhlichen Nachmittag mit tollem Unterhaltungsprogramm von und mit Thomas Kade, Tanzeinlagen und super Fastnachtsstimmung. Der Eintritt beträgt für Kinder 0,50 € und für Erwachsene 1,00 €, für Essen und Trinken…

Tags: Fasching

Vum Ruurestoe zum Grafeschloss

Veröffentlicht am um 10:06 Uhr

Odenwaldkreis schreibt Krimi-Schreibwettbewerb aus

Schon vor 20 Jahren lobte der Odenwaldkreis seinen ersten Krimi-Schreibwettbewerb aus. Damals, im Jahr 2007, drehte sich das kriminelle Dichten um die Kartoffel. Es folgten Motivkrimis zu den Themen Schaf, Apfel, Holz, Reifen und Räder, Römer, Elfenbein sowie Energie. Im Jahr 2018 lautet das Motto des Krimi-Schreibwettbewerbs des Odenwaldkreises „Vum Ruurestoe zum Grafeschloss“, also „Vom Rodenstein zum Grafenschloss“ und lädt dazu ein, Kurzkrimis über Burgen und Schlösser im Odenwald zu verfassen.

Dabei legt sich der Veranstalter…

Von Asiasalat bis Zucchini

Veröffentlicht am um 10:01 Uhr

Solidarische Landwirtschaft auch bald in Groß-Umstadt?

Die in der Lokalen Agenda der Stadt Groß-Umstadt aktive Arbeitsgruppe „Ernährungspartnerschaft Groß-Umstadt“ und der Arbeitskreis „Kappesgärten“ hatten am Donnerstag, dem 11. Januar 2018, zu einem Vortrag „Solidarische Landwirtschaft“ eingeladen. Mehr als 35 Interessierte waren gekommen, und die meisten von ihnen können sich vorstellen, schon recht bald auch in Groß-Umstadt Unterstützer und Teil eines solchen Projektes zu sein.

Zu Gast war Vivian Glover aus Modautal, die ihren…

Neujahrsempfang der Stadt Groß-Umstadt

Veröffentlicht am um 09:55 Uhr

Stadtverordnetenvorsteher Matthias Kreh und Bürgermeister Joachim Ruppert laden alle Bürgerinnen und Bürger sehr herzlich zum diesjährigen Neujahrsempfang ein, der am Sonntag, dem 28. Januar 2018 um 11 Uhr im Rittersaal des Pfälzer Schlosses stattfinden wird.

Der Empfang wird geprägt sein von den Ansprachen der beiden Spitzenpolitiker, die mit Sicherheit so manches zur bisherigen und zukünftigen Entwicklung der Stadt sagen können. Die Weinhoheiten haben bestimmt wieder einen motivierenden Beitrag im Gepäck und das Duo „VioPiano“ sorgt mit flotten Rhythmen für musikalische Auflockerung. Der Empfang ist auch…

Einladung zum Café Global

Veröffentlicht am um 08:28 Uhr

Die seit einigen Jahren in Groß-Umstadt bestehenden Treffs für Einheimische und Geflüchtete, das monatliche Flüchtlingscafé und das unter der Woche erreichbare Café Global fusionieren zum Café Global.

Die Tatsache, dass nach ca. drei Jahren eine beachtliche Zahl der Flüchtlinge in ihrer neuen Heimat angekommen ist, passabel Deutsch versteht und spricht, Arbeit gefunden hat und aus Gemeinschaftsunterkünften in individuelle Wohnungen umgezogen ist, hat den Bedarf und den Charakter von Kennenlerntreffen verändert. Geblieben sind die kulturelle Vielfalt und die sich daraus ableitende Gelegenheit, gegenseitig…

AUSTRALIEN - Traumzeit - Hautnah

Veröffentlicht am um 15:57 Uhr

Auf Einladung der Stadt Groß-Umstadt gastieren am Sa., dem 27.01., um 20 Uhr Frank Zagel und seine Weltenbummlerfamilie in der Stadthalle, Am Darmstädter Schloss 6, mit der Multimediashow „AUSTRALIEN - Traumzeit - Hautnah“.

Die einzigartige Welt des kleinsten Kontinents dieser Erde, der immer noch 22mal größer als Deutschland ist und nahezu alle Klimazonen beinhaltet, zu erkunden ist eine Leidenschaft, die Familie Zagel immer wieder nach Down Under zieht. Auf 4 Reisen, in 600 Tagen und über 60000 Km umrundeten und durchquerten sie Australien von den Pinguinen des Südens zu den Krokodilen des Nordens, von…

In English please

Veröffentlicht am um 15:41 Uhr

Die Englischgruppe der Senioren sucht eine neue Lehrerin/einen neuen Lehrer für ihre Treffen jeweils montags von 9:30 bis 11 Uhr im Seniorentreff in der Rodensteinerstraße 1. Überwiegend sollen vorhandene Kenntnisse durch zwanglose Konversation aufgefrischt werden, aber auch neues Vokabular und, wenn es geboten ist, grammatikalische Strukturen erarbeitet werden. Vielleicht interessiert sich eine ehemalige Lehrkraft oder eine Muttersprachlerin dafür, die ehrenamtliche Leitung der sehr netten Gruppe in zwangloser Atmosphäre zu übernehmen? Eine kleine Aufwandsentschädigung kann gezahlt werden. InteressentInnen melden sich bitte…

Literaturtreff

Veröffentlicht am um 15:40 Uhr

Am Donnerstag, dem 25. Januar 2018, trifft sich wie üblich um 17 Uhr der Literaturkreis im Seniorentreff in der Rodensteinerstraße 1. Besprochen wird diesmal das Buch „Tante Jolesch oder der Untergang des Abendlandes in Anekdoten“ von Friedrich Torberg, das erstmals 1975 erschienen ist.

Den Mittelpunkt bilden Torbergs Erinnerungen an die Kaffeehausliteraten und besonders spezifische Typen von Kaffeehausgängern vor allem in Wien und Prag, unter denen sich u. a. solch illustre Namen wie Egon Erwin Kisch, Max Brod, Karl Kraus und Peter Altenberg befinden. Der Verlust der damaligen „Kaffeehaus“-…

Geschichten aus dem Rucksack

Veröffentlicht am um 15:37 Uhr

Vorlesestunde für Kinder in der Stadtbücherei

Zuhören, Malen, über das Vorgelesene sprechen: Dazu haben Kinder zwischen vier und sieben Jahren zwei Mal im Monat in der Stadtbücherei Gelegenheit. Die Vorlesestunde „Geschichten aus dem Rucksack“ findet jeden 2. und 4. Donnerstag von 17 bis 18 Uhr in den Räumen der Stadtbücherei Groß-Umstadt statt. Ehrenamtliche Vorleserinnen bringen eigene Buchschätze mit oder nutzen das vielfältige Angebot der Bücherei. Bei Geschichten zu den unterschiedlichsten Themen können die Kinder einfach nur zuhören, oder auch etwas malen. Das Angebot ist kostenfrei…

Besuch bei Freunden

Veröffentlicht am um 15:32 Uhr

Günstiger Kurzurlaub in einer Partnerstadt

Die Stadt Groß-Umstadt und das städtische Verschwisterungskomitee planen auch in diesem Sommer wieder Besuchsreisen in die Groß-Umstädter Partnerstädte Santo Tirso (Portugal), St.-Péray (Frankreich) und Dicomano (Italien). Wer Interesse hat, mit der offiziellen Delegation der Stadt für mehrere Tage in eine der drei Partnerkommunen zu kommen und die Menschen, ihre Lebensart und die Umgebung sehr persönlich kennen zu lernen, ist herzlich eingeladen, sich schnellstmöglich bei Frau Holzapfel unter 781-290 im Rathaus anzumelden bzw. die Anmeldeformulare auf der Homepage der…

Informationsveranstaltungen der AGGL

Veröffentlicht am um 15:22 Uhr

Düngebedarfsermittlung und Düngeplanung im Januar 2018

(AGGL) Hinsichtlich Düngebedarf und Düngeplanung stellt die Düngeverordnung vermehrte Anforderungen an die Praxis. Um Sie dabei beratend zu begleiten und zu unterstützen, bieten wir im Januar im gesamten Maßnahmenraum Termine an, um an praktischen Beispielen Düngebedarfsermittlung und Düngeplanung für ihre Acker- und Grünlandflächen unter den neuen gesetzlichen Rahmenbedingungen zu erläutern. Die Themen sind an allen Terminen gleich. Eine Anmeldung zu den Veranstaltungen ist nicht erforderlich. Das Beratungsangebot ist kostenfrei.
Die Terminübersicht…

Tags: AGGL

Seiten