Communities
Facebook

Schriftgröße

Current Size: 100%

Sprachen

Veranstaltungskalender

Mai

M D M D F S S
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 
 

Socials

Newsletter

Abonnieren Sie den Rathaus-Report als Newsletter.

Rathaus-Report

Information aus dem UmStadtBüro

Veröffentlicht am um 08:40 Uhr

Am Montag, 22. Mai 2017 ist das UmStadtBüro ab 11:00 Uhr wegen einer Fortbildungsveranstaltung geschlossen. Davon unberührt bleibt die Kfz-Zulassungsstelle die geöffnet ist. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Tags: UmStadtBüro

Umstädter Freibad öffnet am 25. Mai

Veröffentlicht am um 08:33 Uhr

Eintrittspreise stabil - Am 21. Juli Freibad-Sommer-SchossRevue

Am Donnerstag, dem 25. Mai, wird das Freibad Groß-Umstadt seine Pforten für die gut 3-monatige Sommersaison öffnen, die in diesem Jahr bis Freitag, den 08. September dauern wird. Das Bad wird grundsätzlich von 8:30 bis 20 Uhr geöffnet sein, dienstags geht es schon ab 7 Uhr los und bei Superwetter bleibt es freitags bis 22 Uhr geöffnet. Bei schlechter Wetterlage darf das Schwimmmeister-Team die Öffnungszeiten allerdings auch verkürzen.

Die Eintrittspreise gestalten sich nach Auskunft von Bürgermeister Joachim…

Tags: Freibad

Neue Pumptrack kommt super an

Veröffentlicht am um 08:31 Uhr

… aber bitte nur MIT HELM

Die neue Pumptrack im Freizeitgelände am Groß-Umstädter Freibad wird - kaum dass sie eröffnet ist - hervorragend angenommen. Bei schönem Wetter sind Biker, Skooter, Long- und Skateboarder aus dem gesamten Landkreis und sogar von weiter her auf dem Platz, mitunter tummeln sich mehrere Dutzend Fans auf dem Gelände.

Genau das war gewünscht, ein attraktives Angebot für Jung und Alt, für Bewegung, Freizeit und Spaß. Gleichwohl ist zu beobachten, dass auch Anfänger und eher kleinere Kinder dort OHNE HELM unterwegs sind. Leider geben ältere Fahrer, die auch ohne Helm…

Tags: Pumptrack

Reparieren statt wegwerfen

Veröffentlicht am um 08:29 Uhr

Das inzwischen 16. Reparaturcafé der Umstädter Ehrenamtsagentur (UmEA) wird am Sonntag, dem 28.05.2017, von 14 bis 17 Uhr im Museum Gruberhof im Raibacher Tal 22 stattfinden.

Unter dem Motto „reparieren statt wegwerfen“ möchten die Initiatoren dem Nachhaltigkeitsgedanken Rechnung tragen und für drei Stunden die Möglichkeit bieten, Gegenstände wieder in Stand zu setzen. Damit sollen der Ressourcenverbrauch und die Umweltbelastung reduziert werden. Gleichzeitig lernt man beim Fachsimpeln und bei Kaffee und Kuchen neue Menschen kennen.

Die Idee beim Reparaturcafé ist die Hilfe zur…

Oldtimer gesucht

Veröffentlicht am um 08:27 Uhr

Für Umstädter „SummerJazzParade“

Am Sonntag, dem 02. Juli, startet ab 16 Uhr die legendäre „SummerJazzParade“ in der Altstadt von Groß-Umstadt. Gestartet wird am Bahnhof mit vielen Bands, peppigen Cheerleader-Gruppen und formschönen Oldtimern. Über die Saint-Péray-Straße, Carlo-Mierendorff-Straße, Georg-August-Zinn-Straße und Obere Marktstraße führt die Parade zum historischen Markplatz.

Das Stadtmarketing als Mitveranstalter sucht noch Oldtimer-Freunde, die ihr Schmuckstück bei dieser Parade einsetzen und einem begeisterten Publikum zeigen möchten.…

Stadthallen-Kino

Veröffentlicht am um 08:25 Uhr

„The Boss Baby“ und „Ein Dorf sieht schwarz“

Am Dienstag, dem 13. Juni, zeigt die Stadt Groß-Umstadt im Rahmen ihres Kulturprogramms wieder top-aktuelle Filme in der Stadthalle. Auf der Großleinwand mit bestem Ton und idealer Kinostimmung bei Popcorn, Erfrischungsgetränken und kleinen Snacks gibt es um 17 Uhr für Kinder und Jugendliche den Film „The Boss Baby“ (5,- €) und im Abendprogramm um 20 Uhr „Ein Dorf sieht schwarz“ (7,- €). Karten erhalten Sie nur an der Tageskasse.

The Boss Baby

Von…

Singen in der Seniorenwohnanlage

Veröffentlicht am um 08:21 Uhr

Am Donnerstag, 1. Juni findet wieder das beliebte Singen der Senioren unter der bewährten musikalischen Leitung von Renate Filip statt.
Diesmal lautet das Thema: "Wanderlieder". Natürlich wird sich auch das Café-Team wieder um die kulinarischen Genüsse in Form von Kaffee und leckerem, selbstgebackenen Kuchen und Torten kümmern. Wir erwarten Sie ab 14:30 Uhr zum Kaffee im Veranstaltungsraum der Seniorenwohnanlage, Schulstraße 8, ab 15 Uhr wird gesungen.

Tags: Senioren

Unter dem wachsamen Blick des Osterhasen

Veröffentlicht am um 08:19 Uhr

Am historischen und denkmalgeschützten Rathaus in Richen wurden rund um Ostern zwei Treppenstufen erneuert. Die beiden obersten Sandsteintritte waren schadhaft, eine Sanierung war also erforderlich.

Die AGENDA-Gruppe Richen, die das Gebäude seit den 1990er Jahren aus dem Dornröschenschlaf erweckt hat und gemeinsam mit vielen Unterstützern aus dem Dorf und der Stadtverwaltung zu einem Schmuckkästchen entwickelt hat, hatte folgerichtig beim Bauamt angefragt und sogar angeboten, die Kosten von rund 700 Euro zu übernehmen. Gesagt - getan, eine Firma wurde beauftragt und binnen eines Tages war alles bestens hergerichtet.…

Informationen aus der Landwirtschaft

Veröffentlicht am um 08:42 Uhr

Kältewelle stresst Getreide und Grünland

(AGGL) Niedrige Temperaturen und die teilweise sehr starken Nachtfröste der letzten beiden Wochen lassen die Getreidebestände im Wachstum stocken. Im Obst- und Weinbau haben die Fröste vereinzelt zu Totalausfällen geführt. Witterungsbedingt findet in den Getreide-pflanzen derzeit keine bzw. nur eine sehr geringe Stickstoff- und Schwefelaufnahme statt.

Sobald die Temperaturen wieder ansteigen, wird der Stoffwechsel der Pflanzen aktiviert und der im Boden noch vorhandene Stickstoff aufgenommen. Untersuchungen der Getreide-bestände mittels Nitracheck und N-…

Tags: AGGL

Hier passt jeder Haufen rein …

Veröffentlicht am um 08:38 Uhr

… verspricht inzwischen 40 x in der Groß-Umstädter Gemarkung ein Aufkleber auf 40 neuen Mülleimern, die die Mitarbeiter des Baubetriebshofs dieser Tage aufgestellt haben.

Damit hat Bürgermeister Joachim Ruppert ein konkretes Angebot für alle Hundehalter geschaffen, die „Häufchen“ der Vierbeiner, die gelegentlich mächtige „Tretminen“ sind, zu entfernen und den berechtigten Ärger vieler Menschen zu mindern. Die Idee dazu entstand in einer gemeinsamen Sitzung des Bürgermeisters mit den Ortsbeiräten, von denen auch einige die Standorte vorgeschlagen haben. „Bei den 40…

Tags: Müll, Hunde

Kaffeefahrt nach Seligenstadt

Veröffentlicht am um 08:28 Uhr

Wie jedes Jahr organisieren die Seniorenbeauftragte und der Seniorenbeirat der Stadt Groß-Umstadt einen Ausflug für ältere Menschen, besonders eingeladen sind auch jene mit Handicap.

Am Donnerstag, dem 29. Juni gegen 14 Uhr, geht’s mit dem Bus nach Seligenstadt! Dort können sich alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Klostergartencafé bei Kaffee und Kuchen verwöhnen lassen und das historische Ambiente genießen: Inmitten einer ehemaligen Benediktinerabtei und mit Blick auf den wunderschönen Klostergarten mit seinen duftenden Kräutern! Ein kleiner Rundgang oder einfach auf der Terrasse sitzen und…

Literaturtreff

Veröffentlicht am um 08:26 Uhr

Der Literaturtreff im Mai muss leider ausfallen. Das nächste Treffen findet am Donnerstag, dem 29. Juni, wie gewohnt um 17 Uhr im Seniorentreff in der Rodensteinerstraße 1 statt. Dann geht es um den Roman „Ein Leben mehr“ von Jocelyne Saucier. Der Bestseller erzählt die Geschichte von drei alten Männern, die als Einsiedler im Norden Kanadas leben und überraschend Besuch bekommen. „Einsame Spitze - Jocelyne Saucier entzündet Signalfeuer der Freiheit und erzählt von der Souveränität des Alters unter den Bedingungen der Wildnis.“ (Süddeutsche Zeitung).

Mädchentag im Jugendzentrum

Veröffentlicht am um 08:22 Uhr

Am 28.05.2017 ist es wieder soweit! Die Groß-Umstädter Kinder- und Jugendförderung hat einen besonderen Mädchentag für die weibliche Jugend geplant. Das Motto lautet „Mädels, wir machen, was uns gefällt!“. Kalte Getränke warten auf die Besucherinnen und gemeinsam dürfen sie darauf anstoßen, dass ihnen einen ganzen Tag lang das JUZ gehört.

Zu einem perfekten Mädchentag gehören Gossip, Make-up, Mode und ein Rund-um-Verwöhnprogramm mit Schokolade für das Gesicht und, nicht zu vergessen, für den Magen! Die Musik wird laut aufgedreht und die Mädels können die Hüften schwingen lassen - Tanzen,…

„MEMENTO MORI“

Veröffentlicht am um 08:06 Uhr

Zeichnungen des Lichtenberg-Preisträgers Kurt Wilhelm Hofmann

Zur Vernissage dieser Kunstausstellung in der Säulenhalle des Groß-Umstädter Rathauses am Freitag, den 19.05. um 19 Uhr sind alle Bürgerinnen und Bürger sehr herzlich eingeladen. Gezeigt werden Zeichnungen von Kurt Wilhelm Hofmann, des Lichtenberg-Preisträgers von 2014. Zur Eröffnung spricht Landrat Klaus Peter Schellhaas, die Laudatio übernimmt Roland Held, für musikalische Begleitung sorgt freundlicherweise Heidrun Finke. Die Ausstellung wird bis Sonntag, den 18.06. jeweils freitags von 18 bis 21 Uhr, samstags und…

Geoparkpfad Klein-Umstadt

Veröffentlicht am um 08:01 Uhr

Von der Blüte ins Honigglas

An den Ortsrändern von Klein-Umstadt gibt es entlang des Geopfades einen ökologisch wichtigen Lebensraum. Die landwirtschaftliche Nutzung tritt hier in den Hanglagen in den Hintergrund, vielmehr wird die Landschaft durch die Geologie geprägt und mit ihr auch die Nutzung.

Es dominieren Streuobstwiesen, Hecken und Kleingärten. Hier breitet sich im Frühjahr ein vielfältiges Blütenmeer aus, in dem sich die Insekten und ganz besonders unsere Honigbienen wohl fühlen. Erfahren Sie am Sonntag, den 21. Mai von Imker Gerhard Heil, wie der Nektar gesammelt wird…

Seiten