Communities
Facebook

Schriftgröße

Current Size: 100%

Sprachen

Veranstaltungskalender

M D M D F S S
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 

Socials

Newsletter

Abonnieren Sie den Rathaus-Report als Newsletter.

Rathaus-Report

Erfolgreicher Abschluss zur Verwaltungsfachangestellten

Veröffentlicht am um 11:08 Uhr

Drei junge Damen haben in diesem Sommer ihre Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten erfolgreich abgeschlossen und dürfen sich über einen Arbeitsplatz im Rathaus Groß-Umstadt bzw. Lengfeld freuen.

Bürgermeister Joachim Ruppert und die verantwortliche Ausbilderin, Andrea Schickedanz, zeigten sich erfreut über die motivierten Absolventinnen und wünschten weiterhin Freude und Erfolg am und im Beruf. Linda Plit wird nach Lengfeld gehen, nicht zuletzt weil sie als Verbundauszubildende im Umstädter und Otzberger Rathaus hat lernen dürfen und nun ihren Platz im dortigen Hauptamt gefunden hat. Jessica Stemmler ist im…

Tags: Verwaltung

Groß-Umstadt ist fast flächendeckend Tempo-30-Zone

Veröffentlicht am um 11:00 Uhr

Anwohner, Fußgänger und Radfahrer „spüren“ es recht oft, Geschwindigkeitsmessungen bringen es an den Tag: In Groß-Umstadt wird an vielen Stellen zu schnell gefahren. Zwar sind alle Tempo-30-Zonen oder Tempo-30-Strecken komplett ausgeschildert, und an einigen Stellen stehen die erlaubten Geschwindigkeiten groß auf die Fahrbahn geschrieben (30 od. 50).

So rauscht man dann in die Messanlage und stellt fest - nicht aufgepasst. Solange es nur ein Knöllchen ist, neigt man zu der Feststellung: „Sei es drum“, aber wehe, ein Ball, ein Kind, ein Radfahrer (vielleicht noch mit Musik im Ohr) … oder…

Hausnummer ist mehr als nur eine Ordnungsziffer

Veröffentlicht am um 10:54 Uhr

Jedes Grundstück und jedes Haus hat eine eindeutige Adresse, die aus Straßenname und Hausnummer besteht. Dumm nur, wenn das Nummernschild fehlt oder nur schwer erkennbar ist, denn das kann nicht nur im Notfall gefährlich werden, wenn Feuerwehr oder Rettungswagen ihr Ziel nicht finden; auch im Alltag erspart es Lieferdiensten, Handwerkern, städtischen Mitarbeitern oder sogar privaten Besuchern eine langwierige Suche.

Die Stadtverwaltung, die z.B. Straßenschäden registriert und für die Instandsetzung genau adressieren muss, deren Mitarbeiter an den Wasserzähler müssen oder einfach nur eine Information weitergeben wollen, weiß aus…

Feuerwehrhaus Wiebelsbach wird erweitert

Veröffentlicht am um 10:51 Uhr

35% Zuschuss vom Land zugesagt

Das derzeitige Raumangebot im FFW-Haus Wiebelsbach ist schon jetzt nicht ausreichend, es wird mit den beiden neuen Fahrzeugen, die bis 2022 zu beschaffen sind, nicht besser. Nach Vorgaben der DIN und eines TÜV-Prüfberichtes wird eine neue Fahrzeughalle benötigt. Immerhin 35% der zuwendungsfähigen Gesamtkosten in Höhe von 206.000,- €, also 72.100,- €, übernimmt das Hessische Ministerium des Innern und für Sport. Der Bescheid ist aktuell eingegangen, mit dem Neubau kann also noch in diesem Jahr begonnen werden.

Dabei war die Lage in Wiebelsbach zunächst gar nicht so…

Portugiesische Literatur und Onleihe

Veröffentlicht am um 10:50 Uhr

Stadtbücherei Groß-Umstadt freut sich über Medienzuschuss

Die Stadtbücherei Groß-Umstadt erfreut sich seit vielen Jahren wachsender Nachfrage und Beliebtheit. Die Anzahl der Ausleihen aller verfügbaren Medien - Bücher, Musik, Filme - ist in den vergangenen 10 Jahren von 1,5 auf 2,1 pro Einwohner gestiegen, mehr als 45.000 Ausleihen wurden 2014 registriert. Dank großer finanzieller Anstrengungen ist es gelungen, ziemlich genau 1 Medium pro Bürger im Bestand zu haben.

Das ist eine nahezu ideale Bilanz, auf die Bürgermeister Joachim Ruppert und das Team der Bibliothek sehr stolz sind. Durch konsequente…

Keine Sprechstunde des Försters im August

Veröffentlicht am um 10:47 Uhr

Die monatliche Sprechstunde von Förster Jörg Kaffenberger im Umstädter Rathaus muss am Donnerstag, den 04.08. ausfallen. Brennholz kann aber jederzeit auch per EMail (oder Tel. 06078 781-219) bestellt werden. Mehr finden Sie auch hier. Die Sprechstunde findet üblicherweise jeden 1. Donnerstag im Monat von 17 bis 18 Uhr im Rathaus, Zi. 0.12, statt.

Spielmobil von Stadt und AWO kommt wieder!

Veröffentlicht am um 10:40 Uhr

Vom 08. bis 19. August tolle Aktionen in den Stadtteilen von Groß-Umstadt

Auch in diesem Sommer findet die Spielmobil-Aktion der Stadtteil-Jugendarbeit der Stadt Groß-Umstadt und des AWO-Ortsverein Groß-Umstadt statt.

In der vierten und fünften Woche der Sommerferien können die Kinder am Spielmobil spielen, toben oder chillen. Nach den guten Erfolgen in den letzten fünf Jahren können sich die Kinder zum sechsten Mal auf interessante Spielangebote und Aktionen freuen. Das Spielmobil hat unter den Kindern viele Stammbesucher, die jedes Jahr dabei sind und sich auf das Mitmachen freuen. Aber auch…

SeniorenTreff

Veröffentlicht am um 10:31 Uhr

Singstunde

Die nächste Singstunde für Seniorinnen und Senioren findet am Donnerstag, den 04. August um 15 Uhr im Aufenthaltsraum der Senioren-Wohnanlage in der Schulstraße statt. Dazu sind alle älteren Menschen sehr herzlich eingeladen, die gerne in Gesellschaft sind und auch ohne Chorerfahrung mitsingen möchten. Kaffee und Kuchen versüßen den beliebten Nachmittag. Für die Auswahl der Lieder, die musikalische Begleitung und das richtige Programm sorgt in bewährter Qualität Frau Renate Filip, die den Singnachmittag unter das Motto: „Schön ist die Welt“ gestellt hat.

Tags: Senioren

Stadtführung durchs historische Umstadt

Veröffentlicht am um 10:29 Uhr

Am Sonntag, den 07.08. übernimmt Gästeführerin Nina Perschbacher die monatliche Stadtführung durchs historische Groß-Umstadt. Der Rundgang beginnt um 11 Uhr vor dem Rathaus und schon mit einem ersten Rundblick über den Marktplatz drängt sich förmlich lebendige Geschichte auf. Da erfahren Sie z.B. das Wichtigste über die römische „villa rustica“, steinzeitliche und keltische Funde und natürlich über den Weinbau, da geht es um die Stadtgeschichte bis zur Befestigung um 1200 und die Gebäude rund um den Markt. Ein Blick auf das Stadtmodell aus dem 18. Jahrhundert in der Säulenhalle veranschaulicht noch einmal das…

FFW-Senioren Kleestadt auf Draisine-Tour

Veröffentlicht am um 10:25 Uhr

Die FFW-Senioren Kleestadt engagieren sind seit vielen Jahren für ihren Heimatort, 2-3 Arbeitseinsätze stehen jährlich auf dem Programm. Aber nicht nur Streichen, Reparieren und Aufräumen bestimmen das freundschaftliche Miteinander, auch Unternehmungen in der Freizeit gehören dazu, wie Adelbert Blümke zu beschreiben weiß:

Die FFW-Senioren Kleestadt unternahmen mit ihren Lebenspartnerinnen einen Ausflug nach Mörlenbach in den Odenwald, die Busreise hatte die Firma Jungermann übernommen. Dort unternahm die 40-köpfige Reisegruppe eine Fahrt mit den weltweit ersten Solardraisinen. Auf der 1994 stillgelegten Trasse der…

Aktuelles zum Freibad

Veröffentlicht am um 09:00 Uhr

Eigentlich wäre das Groß-Umstädter Freibad heute, Freitag, den 22.07., für den Publikumsverkehr geschlossen, weil 600 Kinder der Ferienspielstadt „mini-umstadt“ einen Wasser-Spaß-Tag geplant hatten. Das musste aber kurzfristig abgesagt werden, deswegen ist heute tagsüber ganz normal geöffnet.

Ab 17 Uhr allerdings laufen die Vorbereitungen für die Open-Air-SchlossRevue, die um 20:30 Uhr beginnt. Da der Eintritt dafür 16,- € kostet, werden die Pforten um 17 Uhr für den Badebetrieb geschlossen.

Bürgermeister Joachim Ruppert steht auf seinen e-up

Veröffentlicht am um 14:07 Uhr

Seit einem Jahr hat Bürgermeister Joachim Ruppert ein Dienstfahrzeug, einen VW e-up. Bis zum Sommer 2015 war er immer mit einem „Benziner“ unterwegs, nun hat er einen „Stromer“, mit dem er sich sehr zufrieden zeigt.

„Rein kostenmäßig macht das für die Stadt kaum einen Unterschied: Ein e-up ist natürlich ein Kleinwagen, aber völlig ausreichend. Man muss nicht unbedingt eine Limousine fahren. Und Fahrspaß bringt ein e-Mobil auf alle Fälle. Der Mehrwert besteht für mich in der sauberen Mobilität, verbrennungsfrei, abgasfrei, nahezu geräuschlos - erneuerbar erzeugter Strom ersetzt Benzin…

Landesförderung für Kita-Spielplatz

Veröffentlicht am um 14:04 Uhr

Der Spielplatz bzw. das Außengelände am kommunalen Kindergarten in Richen bedürfen der Erneuerung. Nach 30 Jahren, war allgemeine Erkenntnis der Fachleute, ist ein Spielgerät aus vielerlei Gründen nicht mehr sicher. Also stellte die Stadt Groß-Umstadt einen Förderantrag, der nun bewilligt wurde und immerhin einen Zuschuss in Höhe von knapp 6.000,- € bedeutet.

Das Geld steht der Kommune nach dem hessischen Kinder- und Jugendhilfegesetzbuch zu, das Jugendamt des Landkreis Darmstadt-Dieburg hat die Förderung bewilligt und den Bescheid noch im Juni übermittelt. Vorgesehen sind für diesen Herbst die Installation eines neuen Zaunes…

Großes Dorfjubiläum in Richen

Veröffentlicht am um 14:03 Uhr

Am 1. Wochenende im August feiert Richen und lädt alle Freunde Richens ein mitzufeiern. Wie Urkunden erwähnen, besteht das Dorf seit nunmehr mindestens 750 Jahren. Die erste Erwähnung „super fluvio ricchina“ findet sich bereits in einer Schenkungsurkunde aus dem Jahr 766. Also vor 1250 Jahren. Von diesem „fluvio ricchina“ - dem „reichen Fluss“ - leitet Richen seinen Namen ab.Grund genug für den Heimatverein Richen e.V., ein großes Fest auf die Beine zu stellen. Schon das ganze Jahr über fanden, von den Ortsvereinen organisiert, tolle Veranstaltungen statt; und wie der Kalender ausweist,…

Tags: Richen

Treffpunkt „Plausch & Tausch“

Veröffentlicht am um 14:00 Uhr

Auch in diesem Sommer heißt es zur Ferienzeit wieder für alle Bücherfreunde und Lesefans: Auf zu „Plausch & Tausch“! Gemeint ist die Einladung, sich samstags auf dem Wochenmarkt einzufinden, miteinander ins Gespräch zu kommen und Bücher zu tauschen. Gedacht ist die seit vielen Jahren erfolgreiche Aktion für Nichturlauber, daheim gebliebene, noch nicht abgereiste oder schon zurückgekommene Groß-Umstädter Bücherfans!Start der Aktion war am Samstag, den 16. Juli.

An insgesamt 7 Samstagen, also bis einschließlich 27. August, steht dann, wie gehabt, jeweils samstags von 10 bis 12 Uhr ein bunter Marktschirm mitten im…

Seiten