Kulturprogramm

M D M D F S S
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 
 

Newsletter

Abonnieren Sie den Rathaus-Report als Newsletter.

Rathaus-Report

Zwischen den Zeiten

Veröffentlicht am um 10:27 Uhr

Am 26. Oktober 2018 erwartet die Zuschauer im Krone-Saal in Groß-Umstadt um 20 Uhr ein besonderes Konzert mit Musikstücken, Liedern und Chansons aus mehreren Epochen der französischen Musik. Das Ensemble freut sich darauf, dieses Konzert im Rahmen der kulturellen Veranstaltungen des Verschwisterungskomitees der Stadt Groß-Umstadt aufführen zu können. Die Inhalte der französischen Lieder werden erklärt oder als Übersetzungen schriftlich ausgelegt.

Das Ensemble ist ein fester Begriff in der regionalen Musikszene. Im Mai 2018 war die Gruppe auch international unterwegs und gestaltete zusammen mit einem belgischen Chor…

Stadthallen-Kino

Veröffentlicht am um 10:25 Uhr

Am Dienstag, dem 23. Oktober, zeigt die Stadt Groß-Umstadt im Rahmen ihres Kulturprogramms wieder top-aktuelle Filme in der Stadthalle. Auf der Großleinwand mit bestem Ton und idealer Kinostimmung bei Popcorn, Erfrischungsgetränken und kleinen Snacks gibt es um 17 Uhr für Kinder und Jugendliche den Film „Hotel Transsilvanien 3“ (5,- €) und im Abendprogramm um 20 Uhr „Kindeswohl“ (7,- €). Karten erhalten sie nur an der Tageskasse.

Hotel Transsilvanien 3 - Der Monster-Urlaub
Mavis überrascht ihren Vater Drakula mit einem Familienurlaub im Rahmen einer luxuriösen…

„Groovin‘ the Summer“

Veröffentlicht am um 10:23 Uhr

Das Format JazzLounge beschert der Stadt Groß-Umstadt schon seit vielen Jahren grandiose Musiker und viele Fans. Am Sonntag, dem 21. Oktober, um 18 Uhr ist es wieder soweit und es ist gelungen, das ´Hinterland Jazz Orchestra´ in die Stadthalle einzuladen, denn „Hinterhältiger Jazz“, Swing, Pop und Jazz der letzten 50 Jahre begeistert die Zuhörer.

Beim Konzert „Groovin‘ the Summer“ ist Hören, Staunen, Klatschen und vor allem Genießen angesagt. Kaum ein Fuß hält still bei der unterhaltsamen und begeisternden Reise zu den größten Evergreens der Musikgeschichte. Ihr musikalisches…

Tags: JazzLounge

Rudelsingen

Veröffentlicht am um 10:21 Uhr

Nach den bisherigen Erfolgen des Rudelsingens mit jeweils über 200 begeisterten TeilnehmerInnen kommt das Kultformat am 17.10. um 19:30 Uhr wieder nach Groß-Umstadt. Stadthalle, Am Darmstädter Schloss 6.

Regelmäßig treffen sich die unterschiedlichsten Menschen von jung bis alt, Männer und Frauen in der Stadthalle um gemeinsam die schönsten Lieder von gestern bis heute zu singen. Die Texte werden mit einem Beamer für alle gut lesbar an eine Leinwand projiziert. „Gemeinsam zu singen ist Balsam für die Seele und wie ein Kurzurlaub in der Hektik des Alltags“ sagt Uli Wurschy, Vorsänger beim Rudelsingen. Er…

Tags: Rudelsingen

BDP Erinnerungen

Veröffentlicht am um 10:19 Uhr

(BDP) Der BDP auf Bundesebene wurde 1948, der BDP in Groß-Umstadt 1949 gegründet. Dies soll Anlass sein, die bewegte Geschichte dieses Jugendverbandes mit einer „Schubladen-Ausstellung“ zu würdigen.

Für dieses Vorhaben sucht die Umstädter Gruppe Exponate „aus der Schublade“ von ehemaligen und aktiven Mitgliedern. Schrifttücke, Bilder, Teile der Kluft wie Pfadfinderhemd, Halstuch oder auch eine „Zitronenpresse“, Wimpel, Andenken und alles, was sonst noch im Verborgenen schlummert und ans Licht der Öffentlichkeit sollte, um diese Ausstellung zu realisieren. Weiterhin sind Unterstützer herzlich…

Lokales Gemüse ab Mai 2019

Veröffentlicht am um 10:17 Uhr

Der Initiative „Solidarische Landwirtschaft“ (Solawi) der Lokalen Agenda Groß-Umstadt ist es in den letzten Monaten gelungen, Acker und Gärtner zu organisieren. Nun sucht sie Ernteteiler, die das lokal angebaute Gemüse konsumieren möchten. Interessierte lädt sie zur Infoveranstaltung am Mittwoch, dem 07. November 2018, um 19:30 Uhr in den Clubraum der Stadthalle Groß-Umstadt ein. Dort können sie dem derzeit in Gründung befindlichen Verein beitreten und Ernteteiler werden.

In der Solidarischen Landwirtschaft tragen private Haushalte die Kosten eines landwirtschaftlichen Betriebs, wofür sie im Gegenzug…

Nur ein Quadratmeter Stoff?

Veröffentlicht am um 10:15 Uhr

Am 24. Oktober findet um 19 Uhr in der Stadthalle Groß-Umstadt ein Impulsvortrag mit anschließender Publikumsdiskussion statt, zu dem alle Mitbürgerinnen und Mitbürger herzlich eingeladen sind.

Noch vor nicht allzu langer Zeit war das Kopftuch ein Accessoire, das auch in hiesigen Breiten zur Garderobe von Frauen und Mädchen dazugehörte. Heute bietet es Konfliktstoff und eine Projektionsfläche für vielerlei Annahmen. Über das Kopftuch werden scheinbar einfache religiöse, politische und feministische Zuordnungen vorgenommen. An diesem Abend geht es darum, Sichtweisen zu erweitern, andere Perspektiven kennenzulernen und über die…

Tags: Migration

Erben und vererben

Veröffentlicht am um 10:14 Uhr

Zu einem Vortrag und anschließender Diskussion laden die Seniorenbeauftragte der Stadt Groß-Umstadt und die VHS des Landkreises Darmstadt-Dieburg sehr herzlich ein. Als Referent wird Martin Wahlers, Fachanwalt für Familienrecht, Erbrecht und Versicherungsrecht am Mittwoch, dem 24.10.18, 18:00 - 19:30 Uhr im Groß-Umstädter Seniorentreff, in der Rodensteinerstraße 1, über das Thema „Erben und vererben“ informieren und alle Fragen beantworten:

  • Woher weiß ich, dass ich Erbe geworden bin?
  • Ist es überhaupt sinnvoll, ein Testament zu machen und was geschieht, wenn…

Englischkenntnisse auffrischen!

Veröffentlicht am um 10:13 Uhr

Ob im Urlaub, beim Arbeiten am PC, im Alltag - Englisch ist allgegenwärtig. Vielleicht haben Sie im Lauf der Zeit vieles „vergessen“? Oder es fehlt Ihnen die Praxis beim Sprechen? Die Gruppe „English conversation“ sucht noch interessierte Menschen, die in einer kleinen Gruppe und netter und lockerer Atmosphäre ihre Grundkenntnisse in Englisch auffrischen und erweitern möchten - ohne Leistungsdruck und mit Spaß. Der Gruppenleiter ist gebürtiger Engländer, es gibt keinen Frontalunterricht und Sie können auch eigene Themen und Interessengebiete einbringen sowie neue Leute kennenlernen. Die Gruppe…

Wohin mit all den Kartons?

Veröffentlicht am um 10:11 Uhr

Immer wenn die blauen Papiertonnen am Straßenrand stehen und auf die Leerung warten, befinden sie sich in Gesellschaft von allerlei Kartonage, die auf oder neben den Tonnen liegt und auch abgeholt werden möchte. Vor Jahren noch waren es mal kleinere Päckchen, die keinen Platz mehr in der Tonne fanden, inzwischen ist der Beipack größer als das Papiergefäß.

Das hat natürlich nachvollziehbare Gründe, denn immer mehr Menschen kaufen über den Online-Versand ein, zudem wird Papier nur einmal im Monat abgefahren. Das soll die Kosten reduzieren und die Abfallgebühren stabil halten. Offenbar treffen da zwei Wahrheiten…

Tags: Müllabfuhr

Einsammeln was andere wegwerfen

Veröffentlicht am um 10:06 Uhr

Am Samstag, dem 29.09., war wieder Müllsammeltag im Landkreis Darmstadt-Dieburg und ca. 70 Personen haben sich aufgemacht, in der Groß-Umstädter Gemarkung aufzuräumen. 11 Gruppen bzw. Einzelpersonen hatten sich angemeldet und waren mit Warnwesten, Greifzangen und Müllsäcken losgezogen. Zwei weitere Gruppen haben ihre Aktion für Mitte Oktober eingeplant.

Mit dabei waren bzw. werden noch sein: der NABU Groß-Umstadt, der Skatclub „Lustige Odenwälder“ aus Heubach, der LSV Groß-Umstadt, Bündnis90/Die Grünen Ortsverband Groß-Umstadt, der Lions-Club, der Behindertensport vom TV, Ortsbeirat Kleestadt, Förderverein Schwimmbad…

Öffnungszeiten Stadtarchiv

Veröffentlicht am um 10:00 Uhr

Das historische Stadtarchiv der Stadt Groß-Umstadt, untergebracht in der alten Schule Raibach, Unterdorf 41, bleibt am 15.10. und vom 19.11. bis einschl. 10.12.2018 geschlossen. Ansonsten gelten die regelmäßigen Öffnungszeiten jeden Mo. von 18 bis 21 Uhr.

Termine melden Sie bitte beim Stadtarchivar, Herrn Bruno Naggatz, Stadtverwaltung, Markt 1, 64823 Groß-Umstadt an, der während der Öffnungszeiten im Archiv unter Tel. 06078 2835 und außerhalb der Öffnungszeiten unter Tel. 06078 781-236 erreichbar ist. Mail: bruno.naggatz@gross-umstadt.de.

Das Stadtarchiv…

Tags: Stadtarchiv

Bachgasse drei Tage gesperrt

Veröffentlicht am um 09:59 Uhr

Wegen Instandsetzungsarbeiten am Straßenbelag wird die untere Bachgasse in Klein-Umstadt in der Zeit von Mi., 17.10. bis Fr., 19.10.2018 komplett gesperrt. Betroffen ist das Teilstück zwischen dem Rathaus und dem Freien Platz.

Die betroffenen Anwohner werden gebeten, das Halteverbot zu beachten, damit die Bauarbeiten auch ungehindert beginnen können. Sie werden von dem ausführenden Bauunternehmen noch einmal per Flugblatt informiert. Die Firma Jungermann wird die Bushaltestelle „Freier Platz“ für den Zeitraum aufheben und das Fahrgastaufkommen über die Bushaltestellen im unteren Teil der Bahnhofstraße und den Weidweg…

Wahlschein bei Erkrankung

Veröffentlicht am um 09:58 Uhr

Wahlscheine können von in das Wählerverzeichnis eingetragenen Wahlberechtigten bis Freitag, 26.10.2018, 13 Uhr, im UmStadtBüro beantragt werden. Im Falle einer plötzlichen Erkrankung, die ein Aufsuchen des Wahlraumes am Wahlsonntag nicht möglich macht, kann der Antrag auf Ausstellung eines Wahlscheines noch bis zum Wahltag, 15 Uhr, gestellt werden.

Das UmStadtBüro ist hierzu am Samstag, 27.10.2018, in der Zeit von 10 bis 12 Uhr und am Wahlsonntag in der Zeit von 08 bis 15 Uhr geöffnet. Werden Anträge auf Ausstellung eines Wahlscheines für andere Personen gestellt, wird eine schriftliche Antrags- und Empfangsvollmacht benötigt.…

Tags: Wahlen

Sing - Vergnügen pur!

Veröffentlicht am um 14:31 Uhr

9. Kinder-und Jugendchortag in Groß-Umstadt

Anmeldeformular

Es ist wieder soweit: Am Sonntag, dem 04.11.2018, findet in der Stadthalle von Groß-Umstadt wieder der beliebte Kinder-und Jugendchortag statt. Einen ganzen Tag lang können Kinder und Jugendliche im Alter von 4 bis 21 Jahren in sechs verschiedenen Workshops unter der Leitung von hochqualifizierten Musikpädagogen singen und Spaß haben. Aktionslieder und Instrumente bringen zusätzliche Abwechslung, Mittagessen, Getränke und…

Seiten