Communities
Facebook

Schriftgröße

Current Size: 100%

Sprachen

Veranstaltungskalender

M D M D F S S
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
 

Socials

Newsletter

Abonnieren Sie den Rathaus-Report als Newsletter.

Parkplätze für Winzerfestbesucher

Parkanlage Bleiche tabu

Für die Winzerfestbesucher, die mit dem PKW nach Groß-Umstadt kommen, stehen zahlreiche Parkplätze zur Verfügung. Die Erfahrung lehrt jedoch, dass es immer zu wenige sind und oft auch regelwidrig geparkt wird. Bürgermeister Joachim Ruppert bittet eindringlich darum, mit dem Fahrrad oder dem Winzerfestbus zu kommen, der alle Nachbarkommunen in den Zubringerdienst einschließt. Fahrpläne auf http://www.umstaedter-winzerfest.de.

Wer dennoch das Auto nutzt, ist aufgefordert, ausgewiesene und erlaubte Parkplätze aufzusuchen und ggf. einen Fußweg zum Marktplatz/Festgelände in Kauf zu nehmen. Völlig Tabu ist u.a. die Park- und Grünanlage „Bleiche“ im Raibacher Tal. Sie darf nicht beparkt werden und wird konsequent überwacht. Ein paar Schritte weiter lädt der Hartplatz hinter dem Gruberhof-Museum zum Abstellen der PKW ein.

Freigegeben sind folgende Parkplätze:

  • P+R-Parkplätze an der B 45
  • Resopal GmbH (Hans-Böckler-Straße) von Freitagabend bis Sonntag
  • Sparkasse (Am Schwarzen Berg)
  • Volksbank (Frankenstraße)
  • am Mörsweg
  • am Stadtfriedhof
  • am Schwimmbad - kann als Wohnmobilstellplatz genutzt werden!
  • vinum autmundis (Am Schwarzen Berg)
  • am Stadtfriedhof, Krankenhausstraße
  • am Sportplatz FC Groß-Umstadt im Raibacher Tal neben dem Gruberhof

(Die Parkanlage „Bleiche“ ist kein Parkplatz!)

Parken nur außerhalb der Ladenöffnungszeiten

  • Aldi (Habitzheimer Straße) Mo., Fr. + Sa. ab 21:00 Uhr
  • dm-Markt / Takko / Reno (Gg.-Aug.-Zinn-Straße)
  • Hellweg Baumarkt (Gg.-Aug.-Zinn-Straße)
  • Rossmann / Tedi (Kappesgärtenweg) nur So. 17.09.
  • Parkplatz Discount Baumarkt, Bruchweg
Tags: Winzerfest