Communities
Facebook

Schriftgröße

Current Size: 100%

Sprachen

Kulturprogramm

M D M D F S S
 
 
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 
 
 

Socials

Newsletter

Abonnieren Sie den Rathaus-Report als Newsletter.

Benefizkonzert von „Musica Viva Generation“

Die evangelische Kirchengemeinde Groß-Umstadt und der Gitarrenchor „Musica Viva Generation“ unter der Leitung von Renate Campos laden am Sonntag, dem 29.10.2017 um 17 Uhr zu einem Benefiz-Konzert in die evangelische Kirche in Groß-Umstadt ein. Das Programm des diesjährigen Konzerts steht unter dem Motto „Film- und Musicalmelodien“ und der Erlös der Spenden ist für den Weltladen in Groß-Umstadt bestimmt.

Die Sänger(-innen) und Gitarrespieler(-innen) werden ein vielfältiges Programm mit Liedern aus Film und Musical darbieten, so z.B. „Flash Dance“, „Supercalifragilistic“ aus Mary Poppins, „Je vole“ aus dem Film „Verstehen Sie die Beliers“ aus dem Jahr 2014, „Always look on the bright side of life“ aus dem Film „Das Leben des Brian“ (1979), „Aquarius“ aus dem Musical „Hair“ (1968), „La le lu“ aus dem bekannten Film „Wenn der Vater mit dem Sohn“ mit Heinz Rühmann in der Hauptrolle (1955) … um nur einige der Stücke zu nennen. Wie immer wurden alle Beiträge eigens für den Gitarrenchor arrangiert. Zudem werden einzelne solistische Einlagen für reichhaltige Abwechslung im Programm sorgen.

Bei diesem generationsübergreifenden Konzert wirken ca. 50 Musiker(-innen) im Alter von 14 bis 82 Jahren mit! Es freut die Leiterin der Gruppe besonders, dass jeder einzelne mit seinen gesanglichen Fähigkeiten und seinem spieltechnischem Können einen wichtigen Baustein im harmonischen Miteinander einnimmt und dass auch schon die jüngsten Musiker (-innen) bei diesem Konzert mit eingebunden sind.

Die evangelische Kirchengemeinde Groß-Umstadt und die Mitglieder der Gruppe „Musica Viva“ hoffen, dass viele Zuhörer am Sonntag den Weg in die Kirche finden, um diese außergewöhnliche „Gitarren- und Gesangsvielfalt in Concert“ zu erleben. Der Eintritt zu dem Konzert ist frei, jedoch werden am Ende Spenden für den Weltladen erbeten.