Kulturprogramm

M D M D F S S
 
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 
 
 
 

Newsletter

Abonnieren Sie den Rathaus-Report als Newsletter.

Soirée im Schloss

Seit vielen Jahren lädt das Kulturmanagement der Stadt Groß-Umstadt - einmal im Frühjahr und im Herbst - zur „Soirée im Schloss“ ein, einem unterhaltsam-anspruchsvollen Konzertabend im Pfälzer Schloss. So gibt es auch am Sonntag, dem 02.12., um 17 Uhr wieder sympathisch musikalische Kontraste und beste Unterhaltung. Weine von der Odenwälder Weininsel und Snacks verfeinern das besondere Flair dieser Soirée, zu der alle Musikliebhaber schon jetzt sehr herzlich eingeladen sind.
Heiter bis gefühlvoll setzt das Programm in der Vorweihnachtszeit musikalische Glanzlichter mit altehrwürdigen Christmas carols aus England, mit augenzwinkernd Beschwingtem aus Umstadt und international Besinnlichem zum Thema „Liebe und Glück“.

Das 1. Südhessische Sinfonhierorchester trifft sich immer mal zur Weihnachtszeit, um die beliebten „hessischen Woihnochtslieder“ der Umstädter Band „Los Veteranos“ in Akustikversion zu interpretieren. Diese trägt der Komponist und Texter „de Paul“ selbst an der Gitarre vor, Renate Filip am Akkordeon und Andi Schiener mit seiner Geige stimmen beschwingt ein.

Die gebürtige Neuseeländerin, Sue Ferrers, spielt die fast vergessene NYCKELHARPA, ein mittelalterliches 16-saitiges Saiteninstrument, dessen warme und einzigartige Klänge von Steffen Huther auf der Gitarre passend untermalt werden.

Zu einer Winterreise in eine Welt der Gefühle, der Geheimnisse und der Musik laden dann Magdalena Hermann (Sopran, Foto) und Elena Eurich (Flügel) ein. Eingebettet in den Klang des Flügels der exzellenten Pianistin, lässt Magdalena Hermann die große Spannbreite ihrer Stimme spielen. Leidenschaftlich, besinnlich und mit eigenem Humor präsentiert sie ihr Repertoire.

Eine Veranstaltung des Kulturmanagements der Stadt Groß-Umstadt. Karten zu 12,00 € incl. Gebühr gibt es im Vorverkauf hier, im UmStadtBüro, in der Buchhandlung „Umstädter Bücherkiste“ sowie bei EXPERT-Zwiener. Abendkasse 13,00 €.