Communities
Facebook

Schriftgröße

Current Size: 100%

Sprachen

Veranstaltungskalender

M D M D F S S
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 

Socials

Newsletter

Abonnieren Sie den Rathaus-Report als Newsletter.

Stadtführung

 

Flyer

Buchungsanfrage Stadtführung | Geschäftsbedingungen

 

 

 

 

 

 

Treffpunkt für alle Führungen ist das Rathausportal am Marktplatz

 

Öffentliche Stadtführung

An jedem 1. Sonntag im Monat findet um 11 Uhr die öffentliche Stadtführung statt. Treffpunkt ist das Rathausportal am Marktplatz.

Dauer ca. 90 Minuten | 4 € pro Person | Kinder frei

 

Klassischer Altstadtrundgang

Fünf „Schlösser“ und zwei Adelshöfe, der romantische Marktplatz, das Renaissance-Rathaus, die Stadtkirche und viele sehenswerte Fachwerkhäuser stehen im Mittelpunkt dieses Angebotes. Das mehr als 1250 Jahre alte Groß-Umstadt blickt auf eine lange Geschichte zurück, unsere Gästeführer kennen die schönsten Ecken und lenken den Blick auf Details, die sonst ungesehen blieben.

Dauer ca. 90 Minuten | 60 € | bis zu 25 Personen

 

Altstadtrundgang für Kinder

Kindgerecht erklären unsere Gästeführer die Stadtgeschichte Groß-Umstadts für Kinder im Alter von 5 bis 10 Jahren und lassen den Rundgang zum ganz großen Erlebnis für die Kleinen werden.

Dauer ca. 60 Minuten | 40 € | bis zu 25 Kinder

 

Umstadts sagenhafter Wanderweg

Eine Wanderung durch Umstadts Wald für Kinder und Eltern, die noch an Sagenhaftes glauben können - entlang des Waldgeistpfades, vorbei am steinernen Löwen und der Elfenwiese. Sie werden gefesselt sein.

Dauer ca. 90 Minuten | 40 € | bis zu 25 Personen

 

Themenführungen

 

Blütezeit der Steine

Die Renaissance-Stadtführung versteht sich als eine Einladung zu einem spannenden Rundgang mit aktiver Teilnahme. Sie bewegt sich zwischen geheimnisvollen Steinmetzzeichen und verschwundenen Schlössern – sie erzählt von stolzen Handwerkern und manieristischen Damen. Sie geht rätselhaften Spuren nach und verschafft neue Einblicke in die Geschichte und Schönheiten der scheinbar längst vergangenen Epoche.

Dauer ca. 90 Minuten | 80 € | bis zu 25 Personen

 

Umstadt vor den Mauern

Erfahren Sie bei dieser Themenführung, wie sich das Leben damals vor den Mauern der Stadt gestaltete. Entlang der früheren Stadtmauer durch die Vorstadt zum Bachtor bis hin zum Alten Stadtgraben und zum Steinbornstor gibt es viele Geschichten. Durch die Untere Marktstraße, vorbei am Standort der ehemaligen Synagoge und des ehemaligen Gefängnisses geht es durch den Pfarrhof zurück zum Marktplatz.

Dauer ca. 90 Minuten | 80 € | bis zu 25 Personen

 

Nachtwächterführung

Hört Ihr Leut´ und lasst Euch sagen … stilgerecht gewandet mit Gassenspieß und Laterne, Horn und Dreispitz, erzählt der Nachtwächter so manche Schmonzette aus seinem Leben, und entlang von Sehenswürdigkeiten der Umstädter Altstadt wandert man mit ihm durch die Geschichte. Der Nachtwächter hat alle Menschen gekannt, wusste was hinter den Fassaden passierte und wie sich die Stadt entwickelte.

Dauer ca. 90 Minuten | 100 € | bis zu 25 Personen

 

Stadtführung mit Weinprobe

Erleben Sie einen Stadtrundgang Ihrer Wahl mit anschließender Weinprobe bei "vinum autmundis", der Odenwälder Winzergenossenschaft Groß-Umstadt. Nachdem Sie viel Wissenswertes über die Stadt und ihre Geschichte erfahren haben, lassen Sie Ihre Sinne von dem guten Umstädter Wein verwöhnen. Zusätzlich können Sie eine Weinbergswanderung oder jeden 1. Freitag im Monat eine Kellerführung bei vinum autmundis machen, um die Herstellung des Weines vor Ort zu besichtigen.

Dauer Stadtführung mit Weinprobe ab 120 Minuten | ab 165 € zuzüglich Preis der Stadtführung | bis zu 18 Personen
Weinbergswanderung ca. 60 Minuten | 35 € | bis 35 Personen
Kellerführung ca. 90 Minuten | 5 € pro Person | bis zu 20 Personen

 

Die letzten Brauerein in Umstadt

"Bier ist nach Wasser das meist getrunkene Getränk der Menschheit." Begegnen Sie Spannendem und Wissenswertem zur Geschichte des Bierbrauens auf dem Weg entlang der vier letzten Brauereien. Es gab neben großen Brauereien auch eine Reihe kleinerer Braubetriebe, die mehr oder weniger für den Hausgebrauch brauten. Dass sehr viel mehr dazu gehörte als Hopfen und Malz und wie die Umstädter Brauereien sich "geschlagen" haben, macht diesen Rundgang einzigartig. Mehr über die Braukunst können Sie im Anschluss bei einer Hausbrauereiführung im heute noch bestehenden "Umstädter Brauhaus" lernen.

Dauer der Führung ca. 90 Minuten | 60 € | bis zu 25 Personen 

Dauer mit anschließender Bierverkostung (Umstädter Brauhausbier) im Rathauskeller ca. 120 Minuten | 100 € | bis 25 Personen
Zusätzlich buchbar: Braumeisterführung, Bierverkostung und Braumeistervesper im "Umstädter Brauhaus" | 4 € p.P. 

 

Spurensuche - Groß-Umstadt und die Geschichte der Juden

Die erste bekannte urkundliche Erwähnung eines Juden in Groß-Umstadt stamm aus dem Jahr 1378. Aber erst nach dem 30-jährigen Krieg bis zum "3. Reich" lässt sich eine durchgehende Besiedlung nachweisen. Bei einem Gang durch die Stadt werden Sie nicht nur etwas zur "Judengasse" erfahren, auch einige Standorte jüdischer Häuser und Geschäfte werden angelaufen. Die Standorte der beiden Synagogen und des Judenbades werden Sie im Laufe der Führung ebenfalls kennen lernen.

Dauer ca. 90 Minuten | 60 € | bis 25 Personen

 

Evangelisch in Groß-Umstadt

Eine Konfession zwischen zwei Stadtherren. Diese thematische Stadtführung folgt den Spuren der  Religionen nach der Reformation und zeigt die Bedeutung der beiden Stadtherren für die Ausgestaltung des Lebens in der Stadt. Gehen Sie mit auf die Suche nach Amtssitzen, Pfarrhäusern, Schulen und dem Hospital "Zum Heiligen Geist". 

Dauer ca 90 Minuten | 60 € | bis 25 Personen

 

Staffeleiführung oder Zeitreise
Führung mit Bildern von verlorengegangenen Objekten

Gehen Sie mit uns auf Entdeckungstour! Ein Bildervergleich früher und heute. Unsere Geschäftsführer zeigen Ihnen steinerne Zeugen der Vergangenheit und wie sie heute aussehen. Folgen Sie ihnen auf einem spannenden Rundgang durch das moderne Groß-Umstadt. Auch häufige Besucher werden bei dieser Führung neue Seiten Groß-Umstadts entdecken. 

Dauer ca. 90 Minuten | 60 € |  bis 25 Personen

 

Geführte Touren oder auf eigene Faust

 

Geführte Touren

Fahren Sie mit dem Planwagen oder dem Segway durch die Weinberge und erfahren Sie bei diesem unvergesslichen Erlebnis von Ihrem Stadtführer viel Wissenswertes rund um den Umstädter Wein. Anfragen richten Sie bitte direkt an das Stadtmarketing.

 

Kulinarisches

Auch der Weinbau hat in Groß-Umstadt eine lange Tradition. Er ist seit 1.000 Jahren urkundlich belegt. Für Weinkenner ist der Umstädter Wein - kräftig, frisch und spritzig - ein Geheimtipp. Genießen Sie Odenwälder Spezialitäten und lernen Sie unsere vielfältigen Weinsorten kennen. Hierfür koopierieren wir mit dem Weinbauverein und dem Museums- und Geschichtsverein im Gruberhof und vermitteln Ihnen das ganze Jahr über Weinproben, die von qualifizierten Kräften durchgeführt werden.

 

Stadtrundgang und Weinlehrpfad

Erkunden Sie Groß-Umstadt und seine Weinberge zu Fuß auf eigene Faust. Unsere praktische Karte "Stadtrundgang und Weinlehrpfad" hilft Ihnen bei der Orientierung. Zusätzliche Wegpunkte hält der Stadtführer "Die Stadt mit Geschichte - Von Gasse zu Gasse durch das historische Groß-Umstadt", erhältlich im UmstadtBüro und in den örtlichen Buchhandlungen, für Sie bereit. 


 

Deutsche Fachwerkstraße

Groß-Umstadt ist wegen seiner ansehnlichen und historischen Fachwerkhäuser Mitglied der Arbeitsgemeinschaft "Deutsche Fachwerkstraße".

 

Kontakt

Stadtmarketing Groß-Umstadt
Markt 1
64823 Groß-Umstadt
Tel. 06078 781-261
E-Mail