Kulturprogramm

Mai

M D M D F S S
 
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 
 
 
 

Illegale Müllentsorgung

Förster Jörg Kaffenberger hat es von einem Groß-Umstädter Bürger erfahren: Wieder wurde Dämm-Material, alte Farbe, und mehr als wilder Müll im Staatswald am Binselberg abgeladen, eine Schande für den Menschen und großer Schaden für die Natur.

Wollte man all die Übertäter dafür zur Kasse bitten, sie würden ganz schnell zum Wertstoffhof fahren und es nicht anderen überlassen, den Müll aufzusammeln und wegzubringen und die Zeche zu bezahlen. Inzwischen häufen sich die Vorfälle, so dass mitunter mehrfach pro Woche solche Meldungen eingehen. Auch Altlasten werden dabei immer wieder gefunden, Bauschutt, Auto- und Traktorreifen, Dachziegel, ausrangierte Fenster und Möbelteile, die schon früher im Gestrüpp versteckt worden waren.

Die Stadt muss dann Mitarbeiter vom Baubetriebshof hinschicken, um den Unrat aufzulesen und abzufahren. Kosten für Personal, Transporter und die Entsorgung des schnell gefüllten Müllcontainers gehen rasch in die Tausende … Wer also eine Spur, Hinweise oder ein Fahrzeug, evtl. mit Hänger, gesehen oder beobachtet hat, sollte sich bitte an die Verwaltung wenden, immer wieder gelingt es, der Täter habhaft zu werden und Bußgelder zu verhängen. Tel. 06078 781219.

Tags: Wilder Müll