Kulturprogramm

M D M D F S S
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
 
 

Stellenangebot Verwaltung

Wappen Groß-Umstadt

 

Im Zuge einer Nachbesetzung suchen wir spätestens zum 01. August 2021

eine Leitung für die Stadtbücherei (m/w/d)
in Teilzeit mit 19,5 Stunden, unbefristet

Die Stadtbücherei hat ca. 5.000 angemeldete Leser und Leserinnen und verfügt über einen Bestand von 21.000 Medien. Wir verzeichnen jährlich ca. 47.000 Ausleihen incl. der Ausleihen über Hessenonleihe. Die Öffnungszeit montags, mittwochs, donnerstags und samstags beträgt insgesamt 13 Stunden wöchentlich. Durch regelmäßige Vorlesestunden, Führungen für Schulklassen und Kennenlernstunden für Kindergartenkinder bietet die Stadtbücherei ein attraktives, vielfältiges und abwechslungsreiches Veranstaltungsprogramm für Erwachsene und Kinder an.

Ihre Aufgaben:

  • Gesamtleitung in fachlicher, organisatorischer und personeller Hinsicht
  • konzeptionelle und strategische Weiterentwicklung der Bücherei unter Berücksichtigung neuer Medien und Services
  • Bereitstellung und Fortentwicklung des Medienangebotes
  • Kooperationen mit örtlichen Instituten (Schulen, Kindergärten, etc.)
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Koordination der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
  • Organisation und Durchführung von Veranstaltungen und Projekten
  • Mitarbeit im OnleiheVerbundHessen

Wir erwarten:

  • eine abgeschlossene Ausbildung im Bereich des Bibliothekswesens oder eine vergleichbare Ausbildung
  • idealerweise Berufserfahrung in den genannten Aufgabengebieten
  • gute Kenntnisse der gängigen MS-Office-Produkte
  • gute Kenntnisse gängiger Bibliothekssoftware, vorzugsweise Bibliotheca plus- und dem Internetopac FINDUS
  • Erfahrung in der Mitarbeiterführung
  • Engagement, selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten, wirtschaftliches Denken
  • hohe Sozialkompetenz, Teamfähigkeit
  • Flexibilität und Belastbarkeit

Wir bieten Ihnen:

  • eine abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit
  • Arbeit in einem kleinen motivierten Team
  • leistungsgerechte Bezahlung nach TVöD EG 9a sowie die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen
  • Weiterbildungsmöglichkeiten

Wir streben eine Erhöhung des Frauenanteils an und fordern Frauen deshalb ausdrücklich zur Bewerbung auf. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar.

Nähere Auskünfte zu der Stelle erteilt Ihnen der Leiter des Ressorts „Zentrale Dienste“, Herr Bernhard Müller, Tel. 06078 781247.

Bewerbungen mit aussagefähigen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 15.04.2021 an den

Magistrat der Stadt Groß-Umstadt
Abt. 320 - Personal und Gremien
Markt 1, 64823 Groß-Umstadt
bewerbungen@gross-umstadt.de

Wir bevorzugen Bewerbungen als PDF per Mail (max. 10 MB zusammengefasst in einer Datei). Bitte legen Sie keine Originale und Bewerbungsmappen vor. Wenn Sie eine Rücksendung der schriftlichen Bewerbungsunterlagen wünschen, legen Sie bitte einen ausreichend großen, frankierten und mit Ihrer Adresse versehenen Umschlag bei.

Mit der Abgabe der Bewerbung willigt die Bewerberin/der Bewerber in eine Speicherung der personenbezogenen Daten während des Bewerbungsverfahrens ein. Ein Widerruf dieser Einwilligung ist jederzeit möglich. Ihre Bewerbungsdaten und -unterlagen werden drei Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens gelöscht, bzw. vernichtet.

 

 

Für unsere Stadtbücherei suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine Mitarbeiterin / einen Mitarbeiter (m/w/d)
in Teilzeit mit 4 Wochenstunden, unbefristet

zur Ergänzung des Teams. Wir setzen Flexibilität in der Gestaltung der täglichen Arbeitszeiten und der Arbeitsstage innerhalb der Woche voraus.

Ihre Aufgaben:

  • die Mitarbeit im Rahmen der Ausleihe der Medien mit etwa 47.000 Ausleihen im Jahr
  • das Mitwirken bei der Planung und Umsetzung von Veranstaltungen

Wir erwarten:

  • eine abgeschlossene Ausbildung im Bereich des Bibliothekswesens. Bewerben können Sie sich auch, wenn Sie zwar über eine anderweitige Berufsausbildung verfügen, aber gründliche Fachkenntnisse im Tätigkeitsfeld Buchhandel oder Bibliothekswesen vorweisen können.
  • idealerweise Berufserfahrung in den genannten Aufgabengebieten
  • gute Kenntnisse der gängigen MS-Office-Produkte
  • gute Kenntnisse gängiger Bibliothekssoftware, vorzugsweise Bibliotheca plus- und dem Internetopac FINDUS
  • Bürgerfreundliches und sicheres Auftreten
  • hohe Sozialkompetenz, Teamfähigkeit
  • Flexibilität und Belastbarkeit

Wir bieten Ihnen:

  • eine abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit
  • Arbeit in einem kleinen motivierten Team
  • leistungsgerechte Bezahlung nach TVöD EG 6 sowie die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen
  • Weiterbildungsmöglichkeiten

Wir streben eine Erhöhung des Frauenanteils an und fordern Frauen deshalb ausdrücklich zur Bewerbung auf. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar.

Nähere Auskünfte zu der Stelle erteilt Ihnen die Leiterin der Stadtbücherei, Frau Gertrud Röttger, Tel. 06078 931000.

Bewerbungen mit aussagefähigen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 15.04.2021 an den

Magistrat der Stadt Groß-Umstadt
Abt. 320 - Personal und Gremien
Markt 1, 64823 Groß-Umstadt
bewerbungen@gross-umstadt.de

Wir bevorzugen Bewerbungen als PDF per Mail (max. 10 MB zusammengefasst in einer Datei). Bitte legen Sie keine Originale und Bewerbungsmappen vor. Wenn Sie eine Rücksendung der schriftlichen Bewerbungsunterlagen wünschen, legen Sie bitte einen ausreichend großen, frankierten und mit Ihrer Adresse versehenen Umschlag bei.

Mit der Abgabe der Bewerbung willigt die Bewerberin/der Bewerber in eine Speicherung der personenbezogenen Daten während des Bewerbungsverfahrens ein. Ein Widerruf dieser Einwilligung ist jederzeit möglich. Ihre Bewerbungsdaten und unterlagen werden drei Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens gelöscht, bzw. vernichtet.

 

 

Wir suchen

Aushilfen im Reinigungsdienst (m/w/d)
für Urlaubs- und Krankheitsvertretungen (Teilzeit)

Sie sind zusammen mit noch weiteren Teilzeitkräften oder auch alleine für die Sauberkeit der städtischen Gebäude wie z.B. Verwaltungsgebäude, Kindergärten, etc. unter Beachtung der bestehenden Hygienevorschriften verantwortlich.

Die Arbeitszeit ist vormittags, nachmittags oder auch in den Abendstunden zu erbringen. Ein Pkw ist von Vorteil.

Wenn Sie noch Fragen haben oder weitere Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte an Frau Petra Winter, Tel. 06078 781237 oder Frau Andrea Schickedanz, Tel. 06078 781241.

Die Bezahlung erfolgt nach Entgeltgruppe 2 TVöD.

Bewerbungen mit aussagefähigen Unterlagen richten Sie bitte an den

Magistrat der Stadt Groß-Umstadt
Abt. 320 - Personal und Gremien
Markt 1, 64823 Groß-Umstadt
bewerbungen@gross-umstadt.de

Wir bevorzugen Bewerbungen als PDF per Mail (max. 10 MB zusammengefasst in einer Datei). Bitte legen Sie keine Originale und Bewerbungsmappen vor. Wenn Sie eine Rücksendung der schriftlichen Bewerbungsunterlagen wünschen, legen Sie bitte einen ausreichend großen, frankierten und mit Ihrer Adresse versehenen Umschlag bei.

Mit der Abgabe der Bewerbung willigt die Bewerberin/der Bewerber in eine Speicherung der personenbezogenen Daten während des Bewerbungsverfahrens ein. Ein Widerruf dieser Einwilligung ist jederzeit möglich. Ihre Bewerbungsdaten und -unterlagen werden drei Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens gelöscht, bzw. vernichtet.