Kulturprogramm

M D M D F S S
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
 
 
 
 

Stellenangebot Verwaltung

Wappen Groß-Umstadt

 

Wir suchen SIE

 

Zur Verstärkung unseres Teams in der Abteilung 120 - Sicherheit und Ordnung - ist bei der Stadt Groß-Umstadt zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle mit einer Befristung von einem Jahr zu besetzen:

Sachbearbeitung (m/w/d)
(Teilzeit 19,5 Std.)

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen folgende Tätigkeitsbereiche im Straßenrecht

  • Erstellung von verkehrsrechtlichen Anordnungen nach der StVO
  • Erteilung von Ausnahmegenehmigungen nach der StVO 
  • Erteilung von Sondernutzungserlaubnissen nach dem HStrG
  • Prüfung und Entscheidung straßenverkehrsrechtlicher Sachverhalte
  • Vorbereitung und Entscheidung über die Einrichtung von Schwerbehindertenparkplätzen sowie der allgemeinen Parkraumbewirtschaftung
  • Fertigung von Stellungnahmen im Hinblick auf die Aufstellung von Einrichtungen, die baurechtlich zu genehmigen sind (Garagen, Werbeeinrichtungen usw.)
  • Organisation und Durchführung von gemeinsamen Verkehrsschauen mit der Polizei und den beteiligten Verkehrsbehörden
  • Mitwirkung an der Umsetzung der Radverkehrskonzeption für die Stadt Groß-Umstadt

Für die Übernahme dieses interessanten und vielseitigen Arbeitsgebietes erwarten wir

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r
  • entsprechende mehrjährige Berufserfahrung in den genannten Tätigkeitsbereichen
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung
  • gute Kenntnisse in Deutsch (Wort und Schrift)
  • gute Kenntnisse in den gängigen EDV-Programmen
  • Führerschein der Klasse 3 bzw. B
  • hohe Einsatzbereitschaft, Verhandlungsgeschick, Eigeninitiative, Konflikt- und Teamfähigkeit

Wir bieten Ihnen

  • eine vielseitige, interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem aufgeschlossenen und engagierten Team
  • die Vereinbarkeit von Beruf und Familie aufgrund einer flexiblen Arbeitszeitgestaltung
  • eine Vergütung unter Berücksichtigung der Berufserfahrung und Qualifikation sowie der tatsächlich übertragbaren Tätigkeitsbereiche und die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen
  • weitere attraktive Leistungen wie eine arbeitgeberfinanzierte zusätzliche Altersvorsorge, eine Jahressonderzahlung sowie leistungsorientierte Bezahlung

Es handelt sich um eine für zunächst ein Jahr befristete Teilzeitstelle mit 19,5 Wochenarbeitsstunden. Die Vergütung erfolgt unter Berücksichtigung der Berufserfahrung und Qualifikation sowie der tatsächlich übertragbaren Tätigkeitsbereiche.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn Uwe Schmidt, Tel. 06078 781-152 oder an Frau Silke Mayer, Tel. 06078 781-158.

Wir streben eine Erhöhung des Frauenanteils an und fordern Frauen deshalb ausdrücklich zur Bewerbung auf. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungen mit aussagefähigen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 18.06.2021 an den

Magistrat der Stadt Groß-Umstadt
Abt. 320 - Personal und Gremien
Markt 1, 64823 Groß-Umstadt
bewerbungen@gross-umstadt.de

Wir bevorzugen Bewerbungen als PDF per Mail (max. 10 MB zusammengefasst in einer Datei). Bitte legen Sie keine Originale und Bewerbungsmappen vor. Wenn Sie eine Rücksendung der schriftlichen Bewerbungsunterlagen wünschen, legen Sie bitte einen ausreichend großen, frankierten und mit Ihrer Adresse versehenen Umschlag bei.

Mit der Abgabe der Bewerbung willigt die Bewerberin/der Bewerber in eine Speicherung der personenbezogenen Daten während des Bewerbungsverfahrens ein. Ein Widerruf dieser Einwilligung ist jederzeit möglich. Ihre Bewerbungsdaten und –unterlagen werden drei Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens gelöscht, bzw. vernichtet.

 

 

Wir suchen außerdem

 

Aushilfen Reinigungsdienst und Hauswirtschaft (m/w/d)
für Urlaubs- und Krankheitsvertretungen (Teilzeit)

 

Sie sind zusammen mit noch weiteren Teilzeitkräften oder auch alleine für die Sauberkeit der städtischen Gebäude wie z.B. Verwaltungsgebäude, Kindergärten, etc. unter Beachtung der bestehenden Hygienevorschriften verantwortlich.

Die Arbeitszeit ist vormittags, nachmittags oder auch in den Abendstunden zu erbringen. Ein Pkw ist von Vorteil.

Wenn Sie noch Fragen haben oder weitere Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte an Frau Petra Winter, Tel. 06078 781237 oder Frau Andrea Schickedanz, Tel. 06078 781241.

Die Bezahlung erfolgt nach Entgeltgruppe 2 TVöD.

Bewerbungen mit aussagefähigen Unterlagen richten Sie bitte an den

Magistrat der Stadt Groß-Umstadt
Abt. 320 - Personal und Gremien
Markt 1, 64823 Groß-Umstadt
bewerbungen@gross-umstadt.de

Wir bevorzugen Bewerbungen als PDF per Mail (max. 10 MB zusammengefasst in einer Datei). Bitte legen Sie keine Originale und Bewerbungsmappen vor. Wenn Sie eine Rücksendung der schriftlichen Bewerbungsunterlagen wünschen, legen Sie bitte einen ausreichend großen, frankierten und mit Ihrer Adresse versehenen Umschlag bei.

Mit der Abgabe der Bewerbung willigt die Bewerberin/der Bewerber in eine Speicherung der personenbezogenen Daten während des Bewerbungsverfahrens ein. Ein Widerruf dieser Einwilligung ist jederzeit möglich. Ihre Bewerbungsdaten und -unterlagen werden drei Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens gelöscht, bzw. vernichtet.