Kulturprogramm

M D M D F S S
 
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 

Newsletter

Abonnieren Sie den Rathaus-Report als Newsletter.

Rathaus-Report

Wandern, Wald und Jägerei

Veröffentlicht am um 13:45 Uhr

Am Donnerstag, dem 04. Oktober um 14:30 Uhr, findet wieder der beliebte Singkreis für Seniorinnen und Senioren im Veranstaltungsraum der Seniorenwohnanlage, Schulstraße 8, statt, diesmal zum Thema „Wandern, Wald und Jägerei“. Natürlich darf man sich vorher wieder mit Kaffee und Kuchen stärken, damit alle mit Kraft und Energie mitsingen können! Willkommen sind auch diesmal passende Anekdoten und Gedichte aus dem Publikum. Für die bewährt vielfältige Liedauswahl und den richtigen Ton am Klavier sorgt einmal mehr Renate Filip.
 

Bauarbeiten am Semder Kreuz

Veröffentlicht am um 13:41 Uhr

Durch Umbaumaßnahmen am Semder Kreuz wird es vom Freitag, dem 28.09.2018 bis zum Montag, dem 15.10.2018 in den Morgen- und Nachmittagsstunden vermehrt zu Verkehrsbehinderungen in Groß-Umstadt kommen.

Wegen der notwendigen Fahrbahnerneuerung an der exponierten Kreuzung, wird die B 45 von Richen und Semd her nicht anzufahren sein. Ein Großteil der Pendler aus Richen und Umgebung wird über die Richer Straße und den Mörsweg zur Georg-August-Zinn Straße und dann weiter an die Anbindung B 45-Nord fahren, während der Verkehr aus Richtung Semd über die Kompostieranlage abgewickelt wird. Durch den umgeleiteten Verkehr ist mit Rückstaus in…

Tags: Bauarbeiten

Der Umwelt zuliebe!

Veröffentlicht am um 13:36 Uhr

Gemeinsam mit den Städten und Gemeinden im Landkreis Darmstadt-Dieburg wird die Stadt Groß-Umstadt sich auch in diesem Jahr wieder an der Müllsammelaktion beteiligen. Die Stadtverwaltung hatte bereits alle Vereine und Initiativgruppen angeschrieben, eingeladen sind auch Straßen- oder Anliegergemeinschaften und Jugendtreffs, um am Samstag, dem 29. September von 09 bis 13 Uhr mitzumachen und etwas gegen die verschmutzte Landschaft zu tun!

Bisher sind erfreulicherweise neun Anmeldungen eingegangen, über 50 Personen wollen die Landschaft aufräumen. Selbstverständlich ist ein Sammeleinsatz auch noch im Oktober möglich,…

Tags: Umwelt

Freude mit Klassik

Veröffentlicht am um 13:31 Uhr

In der Reihe der Pfälzer-Schloss-Konzerte präsentiert das Kulturmanagement der Stadt Groß-Umstadt am Sonntag, dem 07. Oktober um 18 Uhr, ein sehr vielseitiges Programm, das einen ganzen Abend lang Freude mit Klassik verspricht. Heitere Arien treffen freche Chansons und beliebte Operetten-Melodien.

Iris Stromberger, Gesang und Texte, und Michael Erhard am Piano interpretieren Klassik einmal anders, bekannte Stücke von Rossini, Tschaikowski und Liszt grüßen als Chanson. Die Gäste Nina Radvan (Sopran) und Sangjin Kim (Tenor) bedienen die konventionelle Form, wenn sie sich mit ihren Beiträgen im Reich der Oper und Operette bewegen.…

Tags: Konzert

Brandmalerei zur 1275-Jahrfeier

Veröffentlicht am um 13:26 Uhr

Am 13.09.2018 erhielt Ursula Münch ein besonderes Geschenk. Einen Stuhl, der anlässlich der 1275-Jahr-Feier der Stadt Groß-Umstadt mit Brandmalerei verziert ist. Auf dem ehemaligen Waschküchenstuhl sind der Schriftzug: „1275“, das Portal des Rathauses, der Schriftzug: „Groß-Umstadt“ und einige Reben zu sehen.

Das Präsent ist das Werk des Hobbykünstlers Edgar Weber aus Klein-Umstadt, der in diesem Kunstwerk die Möglichkeit sah, sein Hobby und seine Heimatliebe miteinander zu verbinden. Daraufhin entstand in vielen Stunden konzentrierter Arbeit das einzigartige Objekt, das nun im Hofladen des…

Tags: 1275 Jahre

Film zur Fairen Woche

Veröffentlicht am um 13:07 Uhr

Seit mehr als 15 Jahren lädt die Faire Woche in jedem September alle Menschen in Deutschland dazu ein, Veranstaltungen zum Fairen Handel in ihrer Region zu besuchen oder selbst zu organisieren. Mit jährlich über 2.000 Aktionen ist sie bundesweit die größte Aktionswoche des Fairen Handels. 2018 findet die Faire Woche vom 14. bis 28. September zum Thema „Gemeinsam für ein gutes Klima“ statt. Das Grußwort des Bundesministers für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, Dr. Gerd Müller, finden Sie…

Schadstoffmobil unterwegs

Veröffentlicht am um 13:04 Uhr

Am Samstag, 29. September 2018, wird in Groß-Umstadt von 9 bis 12 Uhr am Busparkplatz vor der Heinrich-Klein-Halle in Groß-Umstadt Sondermüll gesammelt, in die Stadtteilen kommt das Schadstoffmobil am Dienstag, dem 09. Oktober 2018:

  • 10:00 – 10:30 Uhr Kleestadt, Parkplatz am Bürgerhaus
  • 10:45 – 11:15 Uhr Klein-Umstadt, Parkplatz Bürgerhaus
  • 11:45 – 12:15 Uhr Dorndiel, Feuerwehrgerätehaus
  • 12:30 – 13:00 Uhr Raibach, Parkplatz Gymnastikhalle
  • 13:30 – 14:00 Uhr Heubach, Am Turnplatz, Sporthalle/Parkplatz
  • 14:15 – 14:45 Uhr Wiebelsbach…
Tags: Sondermüll

Maske und Maskerade

Veröffentlicht am um 08:38 Uhr

In der Säulenhalle des Groß-Umstädter Rathauses wird am Freitag, dem 28.09. um 19 Uhr eine Kunstausstellung eröffnet, die der Stadt und den Kunstschaffenden zu besonderer Ehre gereicht.

1993 hat der Bildhauer und Maler Bernd Günther Rosenheim zusammen mit seiner Frau die Bernd und Gisela Rosenheim-Stiftung gegründet. Sie dient der Förderung zeitgenössischer bildender Kunst und vergibt im Rahmen einer Ausstellung einen Kunstpreis in Höhe von 5000 €. Im Jahr 2018 wurde der Preis zum zehnten Mal ausgeschrieben - zum Thema „Maske und Maskerade“. Teilnahmeberechtigt sind immer Künstler mit Wohnsitz in…

Tags: Ausstellung

Stadthallen-Kino

Veröffentlicht am um 08:36 Uhr

Am Dienstag, dem 25. September, zeigt die Stadt Groß-Umstadt im Rahmen ihres Kulturprogramms wieder top-aktuelle Filme in der Stadthalle. Auf der Großleinwand mit bestem Ton und idealer Kinostimmung bei Popcorn, Erfrischungsgetränken und kleinen Snacks gibt es um 17 Uhr für Kinder und Jugendliche den Film „Meine teuflisch gute Freundin“ (5,- €) und im Abendprogramm um 20 Uhr „Die brillante Mademoiselle Neila“ (7,- €). Karten erhalten sie nur an der Tageskasse.

Meine teuflisch gute Freundin
Lilith ist 14 Jahre alt und macht ihren Mitmenschen gern das Leben…

Groß-Umstadt sucht Wahlhelfer

Veröffentlicht am um 08:34 Uhr

Die Stadtverwaltung sucht für die in diesem Jahr anstehenden Landtagswahlen am So., dem 28. Oktober, viele WahlhelferInnen, die in einem der Wahl- oder Briefwahlvorstände dabei sein möchten.

Das UmStadtBüro hat erfahrungsgemäß einen treuen Helferstamm, gleichwohl werden immer wieder Nachrücker und neue Personen gesucht. Besonders gern gesehen sind junge Leute, die selbst zum ersten Mal wählen dürfen und sich die Demokratie auch von der anderen Seite anschauen wollen. Vielleicht finden sich Oberstufenkurse oder Freundeskreise, die einfach mal erleben möchten, wie so eine Wahl eigentlich funktioniert.

Zu den Aufgaben der…

Wegen parkender PKWs ...

Veröffentlicht am um 08:33 Uhr

… konnten wir Hinter der Ziegelhütte nicht anfahren. So lautete die Nachricht der Müllentsorgungsfirma RESO an die Stadt Groß-Umstadt am 06.09. Unverrichteter Dinge wieder wegfahren, dass wollen die Müllmänner bestimmt nicht und die Anwohner dürfte es geärgert haben. Allerdings: Wenn die Straße zugeparkt ist, dann darf man sich nicht wundern und schon gar nicht sich vorstellen, was passiert, wenn die Feuerwehr oder ein Rettungsfahrzeug nicht durchkommen.

Da die Straße Hinter der Ziegelhütte bei weitem nicht die einzige enge Straße in Groß-Umstadt ist, will Bürgermeister Joachim Ruppert auf jeden Fall vermeiden…

Gut gelaufen

Veröffentlicht am um 08:30 Uhr

Engin Ürün, der langjährige Schwimmmeistergehilfe im Freibad Groß-Umstadt, feierte am 01. September 2018 sein 25-jähriges Dienstjubiläum im öffentlichen Dienst und alle, die zum Gratulieren gekommen waren, meinten: „Gut gelaufen“.

Bürgermeister Joachim Ruppert dachte dabei zunächst an die soeben zu Ende gegangene Saison, die dem ganzen Freibadpersonal und insbesondere den Jubilar alles abverlangt habe. Horst Arnold, der ihn einst ausbildete, erinnerte an die gute Prüfung zum Schwimmmeistergehilfen und Uwe Schmidt, der Vorsitzende des Personalrates, verband damit die Entscheidung, in Groß-Umstadt angeheuert zu haben. Da…

Tags: Personal

Winzerfest - Busverkehr

Veröffentlicht am um 12:05 Uhr

Anlässlich des Winzerfestes in Groß-Umstadt kommt es auf den Buslinien GU1, GU2, GU3, 671, 678 und X71 ab Donnerstag, den 13.09.2018, mit Betriebsbeginn bis Dienstag, den 18.09.2018, zum Betriebsende zu Änderungen der Linienführung.

Fahrten mit Beginn und Ende an der Haltestelle „Pfälzer Schloss“ enden an der Haltestelle „Bahnhof“ vor der Sparkasse. Auf der Umleitungsstrecke werden zwei Ersatzhaltestellen in der Mühlstraße vor der Metzgerei und an der Ecke Höchster Straße/Im Kühlen Grund (Ersatz für Haltestelle „Am Schwarzen Berg“) eingerichtet. Im Einzelnen gelten folgende Linienwege:

„Entdecke, was in dir steckt“

Veröffentlicht am um 12:02 Uhr

Unter diesem Motto startet ein Projekt der besonderen Art, präsentiert vom Migrationsbüro der Stadt Groß-Umstadt in Kooperation mit der Geiersbergschule und der AWO: Die „Theaterwerkstatt“, eine interkulturelle Theatergruppe für Kinder von 7-10 Jahren. Die findet donnerstags von 14:30 bis 16:45 Uhr im Theaterraum der Geiersbergschule statt und wird Erlebnis- und Wirkungsstätte für eine feste Gruppe von Grundschulkindern.

Die Teilnahme ist kostenlos, Anmeldungen bitte bis 10.09.2018 unter Tel. 06078 781178. In der „Theaterwerkstatt“ können Kinder aus Groß-Umstadt Erfahrungen mit darstellendem…

In drei Wochen 19.413 km geradelt

Veröffentlicht am um 11:59 Uhr

68 Groß-Umstädter RadlerInnen, davon 7 Mandatsträger, haben in den drei Wochen vom 06. bis 26. August 2018 insgesamt 19.413 km mit dem Fahrrad zurückgelegt. Das entspricht immerhin fast der Hälfte des Äquatorumfangs. Unterstellt man, dass diese Gesamtstrecke mit dem Auto gefahren worden wäre, haben die TeilnehmerInnen 2.757 kg CO2 (Berechnung basiert auf 142 g CO2 pro Personen-km) vermieden.

Groß-Umstadt war zum dritten Mal dabei und somit eine von 880 bundesweit aktiven Kommunen. Das Land Hessen hatte danke rechtzeitiger Anmeldung die Teilnehmergebühr von rund 600,- € übernommen. Im Interesse des…

Tags: Stadtradeln

Seiten